Suche bearbeiten

Top Ski-Openings

Stetig fallende Temperaturen und erste Schneefälle kündigen es bereits an: Der Winter steht vor der Tür. Damit laufen bald auch wieder die Lifte in den Skigebieten auf Hochtouren. Doch wer heißt die neue Saison am besten willkommen? Skigebiete-Test.de stellt die TOP 5 Ski-Openings in diesem Jahr vor.

Platz 1: Ischgl mit James Blunt 

Platz 2: Sölden Electric Mountain Festival

Platz 3: Schladming mit Casper, Marlon Roudette und vielen mehr!

Platz 4: Obertauern mit Andreas Gabalier

Platz 5: Pitztal Skiopening mit Opus

powered by

© James Blunt

Platz 1: Ischgl mit James Blunt

Mit seinem Top of the Mountain Concert hat sich Ischgl bereits in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Größen wie Elton John, Kylie Minogue und Rihanna haben hier schon die Bühne gerockt. In diesem Jahr wird der britische Folksänger James Blunt die Skisaison einläuten. Mit „You’re Beautiful“ sang sich der smarte Musiker 2005 an die Spitze der Charts in Europa und den USA. Am 29. November präsentiert er in Ischgl sein neues Album „Moon Landing“. 

Webcams in Ischgl anzeigen >>

Hotels in Ischgl anzeigen >>

© Ötztal Tourismus

Platz 2: Sölden Electric Mountain Festival

Nach dem Gletscher startet am 22. November auch der Rest von Sölden in die Saison. Das wird gebührend mit dem Electric Mountain Festival gefeiert. In den vergangenen Jahren gaben sich DJ Größen wie Martin Solveig und David Guetta die Klinke in die Hand. Wer in diesem zum Lineup zählt, steht noch nicht fest. Eines ist jedoch sicher: Die Partymacher aus Sölden werden wieder DJs aus der internationalen Electro Elite einladen. 

Webcams in Sölden anzeigen >>
         
Hotels in Sölden anzeigen >>

© Philipp Weiser

Platz 3: Schladming mit Casper, Marlon Roudette und vielen mehr!

Auch in Schladming lädt man zur Eröffnung Hochkaräter der aktuellen Charts ein. Nicht nur ein, zwei oder drei, sondern gleich fünf Top Acts sorgen für Partystimmung. Rapper Casper ist spätestens seit seiner Hitsingle „Aschenregen“ auch außerhalb der HipHop Szene ein Begriff. Außerdem wird die fünfköpfige Band Kraftklub mit ihrem Mix aus Sprechgesang und Rock vor Ort sein. Mit Tagträumer ist auch ein heimischer Act vertreten. Die steirische Band ist zur Zeit gleich mit zwei Songs in den österreichischen Charts vertreten. Das DJ Duo Klangkarussell und Marlon Roudette machen das Line Up komplett. Am 28. November steigt die Party.

Webcams in Schladming anzeigen >>          
Hotels in Schladming anzeigen >>

© TVB-Obertauern 2014

Platz 4: Obertauern mit Andreas Gabalier

Das Opening in Obertauern steht in diesem Jahr im Zeichen der Beatles. Zum 50jährigen Jubiläum von „The Beatles – Help!“ lädt das Salzburger Skigebiet unter dem Motto „A Tribute to the Beatles“ zum Feiern mit dem Alpenrocker Andreas Gabalier und der Beatles Coverband The Backwards ein. Das Event findet am 29. November statt.

Webcams in Obertauern anzeigen >>  
Hotels in Obertauern anzeigen >>

© Karl Schotter

Platz 5: Pitztal Skiopening mit Opus

Im Pitztal rocken zur Eröffnung im Hochzeiger Skigebiet die österreichische Kultband Opus. Mit dabei ist natürlich der Hit „Live is Life“ , ohne den ein Opus Konzert nicht denktbar wäre. Aber auch neuere Hits werden zum Besten gegeben.  Danach kann an der Schirmbar noch weiter gerockt werden. Am 6. Dezember ist es soweit.

Webcams am Hochzeiger anzeigen >>          
Hotels im Pitztal anzeigen >>

>>>