Webcam in Mönichkirchen

Zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen
Kameras in der Nähe

Webcam bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
97 Bewertungen
73 %
1
5
3.65
 

314 Post gefunden - Zurücksetzen
David Škaroupka
David Škaroupka
David Škaroupka Instagram - vor 9 Tagen
#ski #snow #spring #mönichkirchen #austria #family #trip #best #sport #iloveit #trochuvedro #sunny #sunnyday #crash #likeaboss #czechuniversityteam
Csenge Báthy
Csenge Báthy
Csenge Báthy Instagram - vor 11 Tagen
#lastday #love #skiing #holiday #bestthingever ⛄❄🏂🎿
Romana Ta
Romana Ta
Romana Ta Instagram - vor 15 Tagen
Skiing at home #mönichkirchen #skiing #austria #homesweethome #withdad #skiselfie #mountains
Michael
Michael Instagram - vor 15 Tagen
Mittlerweile stehe ich den 4. Tag meines Lebens auf Schi und bin das erste Mal rote Pisten abgefahren. Das Wetter...
Anna
Anna
Anna Instagram - vor 21 Tagen
Die Schisaison geht langsam zu Ende #panoramalift #mönichkirchen #stoaalm #wintersport #skiing #endofseason #igersniederösterreich
Peter Szöke
Peter Szöke
Peter Szöke Instagram - vor 22 Tagen
Skifahren in Niederösterreich
Daniel Gölles
Daniel Gölles
Daniel Gölles Instagram - vor 22 Tagen
#mönichkirchen #skiing #sonnenschein
Fekete Hajnalka 📱🐈
Fekete Hajnalka 📱🐈
Fekete Hajnalka 📱🐈 Instagram - vor 22 Tagen
Kirándulás 😁😈 #mountain ❄️☃️. #österreich #chill #mycar #cold #month
🍀
🍀
🍀 Instagram - vor 23 Tagen
Guten Morgen!☀️🗻⛷ #skiingtime #alpsmountains #nature #snow #sun #fridaymorning #relaxedmode
Rita Fahidi
Rita Fahidi
Rita Fahidi Instagram - vor 26 Tagen
#selfie with my #siblings 👭 #snowboard #holiday #pink #skiglasses #winter #austria #mönichkirchen #snow ⛷🏂☃️🤗
Antal 'Atom' Garai
Antal 'Atom' Garai
Antal 'Atom' Garai Instagram - vor 26 Tagen
Lent #vsco #vscocam #vscohun #vscohungary #vscohun_mbr #vscogood #vscodaily #iphonese #iphoneonly #iphonegraphy #mönichkirchen #austria #ski #winter #tél #snow #lookdown #white #minimal...
graphic designer | 23 | vienna
graphic designer | 23 | vienna
graphic designer | 23 | vienna Instagram - vor 27 Tagen
Snowmelt in the ski region of lower austria. They doing their best to keep ski tourism running, no matter how...
Fruzsina Muzsai
Fruzsina Muzsai
Fruzsina Muzsai Instagram - vor 28 Tagen
Best sunday ❄️⛄️⛷🎿 #skiing #ski #snow #sunday #funday #happy #nature #sport #winter #latsdaysofwinter #mountain #magyarinsta #iközösség
Cret Ovidiu Denis
Cret Ovidiu Denis
Cret Ovidiu Denis Instagram - vor 29 Tagen
Skifahren 🤗
Cret Ovidiu Denis
Cret Ovidiu Denis
Cret Ovidiu Denis Instagram - vor 29 Tagen
Skifahren 🤗
Cret Ovidiu Denis
Cret Ovidiu Denis
Cret Ovidiu Denis Instagram - vor 29 Tagen
Skifahren 🤗
Szűcs Sándor
Szűcs Sándor Instagram - vor 29 Tagen
#snow #snowboard #ski #winter #wintertime #february #ausztria #mönichkirchen @szonjuus @_markodani @fanni_mark
Cipci
Cipci
Cipci Instagram - vor 29 Tagen
🌲🌲🌲 #snow #mountains #mönichkirchen #ski #winter #alps
burián bendi ;)
burián bendi ;)
burián bendi ;) Instagram - vor 29 Tagen
#Skiing #mönichkirchen
Maci
Maci
Maci Instagram - vor 29 Tagen
Skifahren #mönichkirchen
Weitere Posts anzeigen

Sollten Sie unangebrachte oder anstößige Inhalte entdecken, benutzen Sie bitte die "Post melden" funktion in der Detailansicht. Wir prüfen und entfernen diese.

Powered by: streamchartz.com & feratel.com

Der Ort Mönichkirchen-Mariensee

Mönichkirchen liegt im österreichischen Bundesland Niederösterreich an der Grenze zur Steiermark am östlichen Ausläufer des Wechselgebirges auf einer Seehöhe von etwa 970 Metern. Der Ort besteht aus mehreren Teilen und hat insgesamt nur rund 600 Einwohner.

Schon um 1130 gründeten die Johanniter ein Spital für Pilger in der Gegend. Von den Mönchen und einer Kirche stammt auch der heutige Ortsname, der im 12. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wird. Im Mittelalter wurde Mönichkirchen zum Marienwallfahrtsort. Einzige Einnahmequelle der Menschen in diesem Gebiet war für Jahrhunderte die Landwirtschaft. Erst mit der Wechselbahn kamen 1881 die ersten Touristen zur klassischen Sommerfrische.

Eine seltsame Verbundenheit haben die Mönichkirchner zum Schriftsteller Anton Wildgans, der einige Zeit in dem Ort lebte. Obwohl dieser Mönichkirchen in einer Geschichte in Übelbach umtaufte und durch den Kakao zog, ist man im Ort heute noch stolz auf den prominenten Bewohner.

Heute ist Mönichkirchen ein Paradies für Sport- und Naturbegeisterte. Im Winter stehen im Skigebiet Mönichkirchen-Mariensee 13 Kilometer familienfreundlicher Pisten zur Verfügung. Außerdem eine Langlaufloipe. Im Sommer lädt die Umgebung zu ausgiebigen Wander- oder Mountainbike-Touren ein. Sehenswert ist auch der Erzherzog Johann Modellpark mit Nachbildungen von bekannten österreichischen Gebäuden und Bauernhöfen im Maßstab 1:12. Aber vor allem beherbergt der Modellpark die weltweit größte mechanische Landschaftskrippe. Diese schaffte es auch ins Guinness Buch der Rekorde!

Das Wetter in Mönichkirchen

Das Wechselgebiet hat ein ausgesprochenes Schonklima mit geringen Temperaturschwankungen zwischen den Jahreszeiten und Tag/Nacht. Seit 1967 ist Mönichkirchen daher „heilklimatischer Luftkurort“. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 8,4 Grad Celsius, der jährliche Niederschlag erreicht 902 mm. Die größte Niederschlagsmenge verzeichnet Mönichkirchen-Mariensee im August mit 128 mm, die geringste im Feber mit 25,5 mm. Der wärmste Monat ist der Juli, der kälteste der Jänner.

Was ist los in Mönichkirchen?

Mitte Juni wird die Gegend alljährlich zu einem Zentrum für Volksmusikanten und Brauchtumsgruppen. Der so genannte Schwaiger-Reigen ist ein Festival auf den Almhütten des Wechselgebietes. In verschiedenen Berggasthöfen, Almen und Schutzhütten wird einen Tag lang gesungen, gespielt und getanzt.

>>>>