Zu Favoriten hinzufügenVon Favoriten entfernen
Kameras in der Nähe

Das Bundesland Salzburg

Salzburg ist mit der Fläche von 7.154,23 km² das sechstgrößte Bundesland Österreichs. Es grenzt an Oberösterreich, die Steiermark, Kärnten und Tirol sowie an Italien und Deutschland. Mit ca. 531.305 Einwohnern zählt Salzburg zu den kleineren Bundesländern. Landeshauptstadt ist die gleichnamige Stadt Salzburg.

Gastein im Winter

Sommer in Salzburg

Im Sommer sind in Salzburg das Bergwandern und Radfahren mit Abstand die beliebtesten Freitzeitbeschäftigungen. Die Wander- oder Trekkingtouren reichen von technisch einfachen Touren in den Pinzgauer und Pongauer Grasbergen bis hin zu hochalpinen Touren in der Hohen Tauern Region.
Fahrradbegeisterte finden von einfachen Familienrouten bis zu sportlich ansprechenden Touren auf den Großglockner alles. Besonderer Beliebtheit erfreut sich der Tauernradweg, der neben dem Donauradweg der zweitwichtigste Radfernweg mit 30.000 Radtouristen in der Saison ist. In Salzburg gibt es an die 2000 Kilometer markierte Radwanderwege und 3000 Kilometer Mountainbikewege.
Außderdem verfügt Salzburg österreichweit über die größte Golfplatzdichte und bietet mit seinen Seen im Alpenvorland und Salzkammergut auch jedem Wassersportler ein Eldorado.

Gastein im Winter

Winter in Salzburg

Mehr als 580 Seilbahnen und Lifte bringen die Gäste in 22 Skiregionen auf 1.700 km bestens präparierte Pisten, herrliche Panoramen und typische Ski-Hütten. Die bekanntesten Salzburger Skigebiete sind:Flachau, Großarl, Kaprun, Leogang, Maria Alm, Saalbach, Obertauern sowie Zauchensee. Rund 2.200 km Langlaufloipen lassen das Langläuferherz höher schlagen.
Ein wunderbares Erlebnis im Einklang mit der Natur kann man beim Schneeschuhwandern genießen. Und wer es sich einfach nur gemütlich machen möchte kann sich warm eingepackt auf einer Pferdkutsche durch die Winterlandschaft chauffieren lassen.

>>>Salzburg