Webcam in Bad Gastein

Zu Favoriten hinzufügenVon Favoriten entfernen
Kameras in der Nähe
Online buchen
Unterkunft
Erwachsene
Kinder
Bitte verfeinern Sie Ihre Sucheingaben und geben Sie Ihr gewünschtes Land und Region oder einen Ort ein, um ein schnelleres Suchergebnis zu erhalten. Vielen Dank!
Kein Ergebnis zu dieser Suche, wähle einen vorgeschlagenen Wert aus!!!

Webcam bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
5 Bewertungen
56 %
1
5
2.8
 

Der Ort Bad Gastein

Der Kur- und Wintersportort Bad Gastein bildet zusammen mit den Gemeinden Bad Hofgastein und Dorfgastein das etwa 40 km lange Gasteinertal im Bezirk Pongau des Bundeslandes Salzburg. Auf einer Höhe von über 1.000 m gelegen weist Bad Gastein eine Fläche von 170,62 km² und über 4.000 Einwohner auf.

Das Wetter in Bad Gastein

Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 4,9 Grad Celsius, der jährliche Niederschlag beträgt 1.145,2 mm. Am häufigsten regnet es in den Monaten Juni und Juli, in den Wintermonaten Jänner und Februar hingegen vergleichsweise wenig. Natürlicherweise sind die Sommermonate Juni bis August die wärmsten. Bei knapp über 20 Grad Celsius herrschen im Sommer im Bad Gastein eher gemäßigte Temperaturen.

Was ist los in Bad Gastein?

Der Ort Bad Gastein liegt direkt am Nationalpark Hohe Tauern und bietet zu jeder Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten, sich in ruhiger Natur zu erholen und sportlich zu betätigen.

Winter in Bad Gastein

Mitten im Gasteinertal – zugehörig zum Skiverbund Ski Amadé – sind die zwei Ferienorte Bad Gastein und Bad Hofgastein perfekt durch moderne Aufstiegsanlagen über die beiden Skiberge Stubnerkogel und Schlossalm miteinander verbunden. Anfänger finden im Skizentrum Angertal optimale Voraussetzungen, während Sportgastein in Skigebiet für Könner ist. Der Winterurlaub im Gasteinertal wird durch die angrenzenden Skigebiete Dorfgastein und Großarl zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Ski- und Snowboardfahrer stehen somit ganze 205 präparierte Pistenkilometer und fast fünfzig moderne Lifte zur Auswahl.
Im Winter trifft sich in Bad Gastein auch das Who is Who zahlreicher Disziplinen, so z.B. die Freeski-Szene. Diese versammelt sich alljährlich bei den Red Bull PlayStreets mitten im Ortszentrum.

Sommer im Bad Gastein

Im Sommer bietet der Kurort optimale Bedingungen für einen Sport- und Wellnessurlaub der Sonderklasse. Durch seine Radon-Thermalquellen erlangte das Gasteinertal früh internationales Renommee, dessen Beliebtheit bis heute bestehen bleibt. Das Heilwasser wird im Übrigen in die Leitungen aller Hotels der Region eingepeist.

Den sportlichen Ausgleich findet man auf einem der 350 km Wanderwege, von wo aus sich das Panorama auf die Hohen Tauern optimal genießen lässt. Auch das Biker-Herz wird in Bad Gastein fündig, ob auf den 13 anspruchsvollen Mountainbike-Routen oder den Gasteiner Familienradwegen.

 

Online buchen Bad Gastein

Sie haben jetzt Lust auf mehr bekommen und suchen ein Zimmer, ein Hotel oder eine Ferienwohnung in Bad Gastein? Kein Problem! Hier können Sie gleich Online buchen.

>>>>Bad Gastein