Webcam in Fiss

Zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen
Kameras in der Nähe
Online buchen
Unterkunft
Erwachsene
Kinder
Bitte verfeinern Sie Ihre Sucheingaben und geben Sie Ihr gewünschtes Land und Region oder einen Ort ein, um ein schnelleres Suchergebnis zu erhalten. Vielen Dank!
Kein Ergebnis zu dieser Suche, wähle einen vorgeschlagenen Wert aus!!!

Webcam bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
123 Bewertungen
75 %
1
5
3.75
 

Der Ort Fiss

Fiss ist eine Gemeinde im Bezirk Landeck des Bundeslandes Tirol. Die Gemeinde liegt auf der „Sonnenterrasse“ etwa 500 m oberhalb des Talbodens im oberen Inntal. Fiss hat eine Fläche von 37,7 km² und die Einwohnerzahl beträgt ca. 1.000.

Das Wetter in Fiss

Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 7,5 Grad Celsius, der jährliche Niederschlag erreicht 710,7 mm. Die größte Niederschlagsmenge verzeichnet Fiss im August mit 121,9 mm, die geringste im Dezember mit 24,4 mm. Der wärmste Monat ist der August, der kälteste der Jänner.

Sommer in Fiss

Die Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis mit ihren drei historischen Dörfern liegt auf einem Hochplateau in 1.200 – 1.400 m über dem Tiroler Inntal, umrahmt von den mächtigen 3.000er Bergen der Samnaungruppe und den Ötztaler Alpen. Der Spezialist für Urlaub mit Kindern bietet im Sommer erstklassige Wander- und Bergsportangebote. Mountainbiking auf 200 km ausgeschilderten Biketrails, einziges Scott-Bike-Center in den Alpen, Genussradeln, Wandern bis an die 3.000er Gipfel, 500 km ausgeschilderte Wanderwege, verschiedene Themenwanderwege, Klettern, Reiten, Paragliding, Rafting, Canyoning, Nordic Walking, Modellfliegen, Tennis, Segway-Trekking, E-Bikes, Streetstepper, Bogenschießen; Sommerrodelbahn „Fisser Flitzer“, Flugattraktion „Fisser Flieger“, der „Skyswing“, Sprungturm und die „Sommer-Schneewelt“ im Sommer-Funpark Fiss; interaktiver „Murmlitrail“ und Wasserspielpark „Murmliwasser“, eine begehbare Murmeltierhöhle sowie das Murmeltiergehege mit echten Murmeltieren für Kinder und Erwachsene in der Erlebniswelt Serfaus, Erlebnisparcours mit Kletterwand, Kletterturm und Inline-Skating, Waldseilpark X-Trees und die Zip-Line „Serfauser Sauser“, Erlebnis-Freibad, Badesee. Somit wird auf dem Hochplateau Serfaus-Fiss-Ladis alles geboten, was auf den Bergen und rund um die Berge Spaß und Abenteuer verspricht. Nicht verpassen sollte man die Lange Nacht in Serfaus, die Erlebnis-Nacht im Sommer-Funpark Fiss und die Seeromantik am Schlossweiher bei der Burg Laudeck in Ladis.

Sommer in Serfaus

Winter in Fiss

Ein Großraum-Skigebiet mit 212 km präparierten Pisten, 112 km täglich gespurten Loipen (davon 59,5 km Klassisch, 51,5 km Skating und 23 km Höhenloipen) und 68 Beförderungsanlagen stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Die Region bietet Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April mit der Möglichkeit 80% der Pisten künstlich zu beschneien. Mit einer Förderkapazität von 90.000 Personen pro Stunde und modernsten Liftanlagen entfallen auch die Wartezeiten.

Mit der Kinderschneealm, dem Murmlipark und Bertas Kinderland, exzellenten Skischulen, Ganztags-Kinderbetreuung, eigenen Kinderrestaurants und vielen anderen familienfreundlichen Attraktionen hat Serfaus-Fiss-Ladis für Familien jede Menge zu bieten. Es wurde von namhaften Skiguides (ADAC, ski-online etc.) bereits mehrfach als familienfreundlichste Region der Alpen ausgezeichnet.

Winter in Serfaus

Wintersport-Möglichkeiten:

Alpiner Skilauf, Langlauf, Skating, Skitouren, Freeriding, Snowboarden, Rodeln, Schneeschuhwandern, Eislaufen, Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahrten, Winterwandern, Telemark, Carven, Tubing, Snowbiken, Airboarding - Funsport jeglicher Art.

Zusätzliches Angebot:

teils Nachtskilauf, eigene Carvingstrecke, Speedstrecke mit Geschwindigkeitsmessung, Buckelpisten, permanente Rennstrecken, Freeridehänge, 10 km Rodelbahnen, 8 Fun Areas in der gesamtenRegion, Kinder-Motorschlitten-Parcours, Bag Jump, 100 km präparierte Winterwanderwege.

 

Hotel Serfaus
Hotel Fiss
Hotel Ladis

>>>>