Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
64 % /
71 Bewertungen
1
5
3.2
 

Der Ort Courchevel

Courchevel, auf 1.850 m Höhe in den französischen Alpen gelegen, bildet zusammen mit den Orten Belleville und Méribel das wohl größte Skigebiet Europas: die Trois Vallées.

Was ist los in Courchevel

Courchevel wird auch als "St. Tropez des Wintersports" bezeichnet und zieht zahlreich Prominenz an. Diese Exklusivität spiegelt sich auch in der hohen Qualität der Unterkünfte sowie der mit teilweise 7 Michelin-Sternen ausgezeichneten Küche wider.

Winter in Courchevel - La Tania - Les 3 Vallées
Winterurlaub Courchevel - La Tania - Les 3 Vallées

Im Winter am Berg...

Mit mehr als 600 Pistenkilometern in der Region Trois Vallées stehen Anfängern wie Könnern unterschiedlichste Schwierigkeitsgrade von der klassischen Waldpiste bis zur abenteuerlichen Bergabfahrt zur Verfügung. Für Nicht-Skifahrer gibt es eine breite Palette an Alternativ-Sportarten wie z. B. Eisklettern, Rodeln oder Snakegliss, bei dem mehreren Schlitten zu einem Zug aneinandergehängt sind.

Sommer in Courchevel - La Tania - Les 3 Vallées
Sommerurlaub in Courchevel - La Tania - Les 3 Vallées

...im Sommer in der Luft

Im Sommer kann Courchevel mit Freizeitaktvitäten hoch in der Luft aufwarten. Der europaweit einzigartige "Altiport" - ein Flugplatz im hohen Gebirge - macht's möglich. Die Bandbreite reicht dabei von Spazierflügen mit dem Hubschrauber über Flüge mit Gleitschirm oder Heißluftballon bis hin zum Besuch der Kunstflugstaffeln im Rahmen des Skisprung Sommer-Grand Prix.

Ein weiteres sportliches Highlight im Sommer war in der Vergangenheit die Tour de France, bei der Courchevel bereits dreimalig Etappenziel war.