Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
67 % /
72 Bewertungen
1
5
3.35
 

Der Ort Obereggen in Südtirol

Der Ort Obereggen liegt auf 1550m im Eggental im Norden Italiens. Das kleine Bergdorf mitten in den Dolomiten zählt nur knapp 100 Einwohner, hat sich aber seit den späten Sechzigerjahren zu einem modernen Ski- und Wandergebiet entwickelt. Mit der feratel Webcam haben Sie einen tollen Panoramablick auf das Skigebiet von Obereggen.

Was ist los in Obereggen?

Obereggen zählt zu den beliebtesten Skigebieten Südtirols. Im Winter stehen hier 48 top-präparierte Pistenkilometer und moderne Liftanlagen für Wintersportler bereit. Auch wenn Frau Holle mal mit dem Schnee etwas zimperlich ist, stellt das kein Problem dar – ein modernes Beschneiungssystem schafft den ganzen Winter perfekte Bedingungen auf den Pisten und im Snowpark. Und was dort gerade los ist, sieht man in der feratel Webcam Obereggen. Mit dem Langlaufbus kommen Langläufer und Winterwanderer zum nahe gelegenen Lavazé Pass, wo 100 Kilometer Loipen warten.

Seit 2009 sind die Dolomiten ein UNESCO Weltnaturerbe. Ob Wandern, Mountainbiken oder Golfen – im Sommer gibt es in Obereggen zahlreiche Sportmöglichkeiten vor traumhafter Bergkulisse. Im Hochseilgarten von Obereggen oder auf den vielen Klettersteigen durch den Rosengarten oder den Latemar kommt man ganz hoch hinaus. Etwas leichter geht es da schon mit dem Elektrobike von Hütte zu Hütte.

Sehenswürdigkeiten

Abgesehen von den landschaftlichen Sehenswürdigkeiten gibt es in und rund um Obereggen auch viele kulturelle Gustostückerl zu entdecken: die Pfarrkirchen St. Nikolaus und St. Urlich, Schloss Thurn in Deutschnofen oder den Wallfahrtort Maria Weissenstein – jeder dieser Orte ist auf jeden Fall einen Besuch wert.