Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
81 % /
79 Bewertungen
1
5
4.05
 

Der Ort Dienten am Hochkönig

Dienten am Hochkönig ist eine kleine Gemeinde mit knapp 800 Einwohnern im westlichen Teil Salzburgs. Die Geschichte des auf 1.071 Metern gelegenen „Dörfl‘ am Hochkönig“ reicht bis ins Jahr 963 zurück. Heute ist es besonders als beliebtes Reiseziel für Sommer- wie Winterurlauber bekannt.
Gemeinsam mit den Gemeinden Mühlbach und Maria Alm bildet Dienten die Ferien- und Urlaubsregion Hochkönig. Die Region ist touristisch bestens ausgebaut und bieten seinen Besuchern neben den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten in der Natur auch eine gute Infrastruktur, die einen entspannten Urlaub garantiert.

Skifahren und Wandern in Dienten am Hochkönig

Dienten gehört zu der Ferienregion „Hochkönig“ und bietet seinen Besuchern Sommer wie Winter ein breites Spektrum an Freizeitaktivitäten an.
Skifahrer und Snowboarder können sich auf 150 Pistenkilometern austoben. 33 Liftanlagen bringen die Wintersportler in der gesamten Skiregion Hochkönig komfortabel zu bestens präparierten Pisten. Ob Anfänger oder Pistenprofi - das Skigebiet Dienten bietet für jeden Geschmack die passende Piste. Was gerade im Skigebiet los ist, sehen Sie live auf der feratel Webcam.
In den gemütlichen Skihütten kann man sich mit kulinarischen Köstlichkeiten stärken oder den Skitag bei einem gemütlichen Gläschen Wein und Aprés Ski ausklingen lassen.
Im Sommer kann man die umliegenden Berggipfel über 340 km Wanderwege erreichen. Das Netz ist bestens ausgebaut, ausgezeichnet beschildert und beschert den Wanderern und Mountainbikern traumhafte Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Der Hochkönig mit 2.943 Metern ist ein Kletter- und Bergsteiger-Highlight.
In den zahlreichen Almhütten kann man sich erfrischen und nach einer ausgiebigen Wanderung neue Energie tanken. Auch unter Motorsportlern ist der kurvenreichen Dienten Sattel bekannt und beliebt.