Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
83 % /
40 Bewertungen
1
5
4.15
 

Der Ort Pichl-Reiteralm

Pichl-Reiteralm liegt im Bundesland Steiermark auf 799 m Höhe. Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 54,34 km² und hat 907 Einwohner.

Winter auf der Reiteralm
Winterurlaub Pichl-Reiteralm

Winter in Pichl-Reiteralm

Die Reiteralm bildet die westliche Grenze der Skiregion Schladming-Dachstein und liegt zwischen den Schladminger Tauern und den Südwänden des Dachsteins. Durch die 4-Berge-Skischaukel und ein weitläufiges Litftnetz können Schifahrer die Gebiete Reiteralm, Hauser Kaibling, Planai, und Hochwurzen einfach und schnell erreichen und 123 Pistenkilometer genießen. Das vielfältige Angebot in Pichl-Reiteralm bietet für jeden etwas. Ob Nachtrodeln, Trekking mit Schlittenhunden, Iglubauen, Heli-Rundflüge oder Pistengerätefahrten – für Action ist gesorgt.

Die schneesichere Reiteralm ist ein beliebtes Trainingsgebiet der Ski-Weltelite, regelmäßig bereiten sich Teams aus aller Welt auf die Rennsaison vor. Die GUL-Schussstrecke mit Geschwindigkeitsmessung oder die Cool-Running-Rennstrecke sorgen für Nervenkitzel und Brettlgaudi während besonders Mutige das Black Quartett – vier schwarze Pisten - auf der Reiteralm testen. Der Spaß kommt auch beim Skirennen oder Eisstockschießen beim jährlichen Seppn Fest nicht zu kurz. Bereits drei Mal wurde die Reiteralm mit dem internationalen Pistengütesiegel in Gold ausgezeichnet – einzigartig im europäischen Alpenraum.

Sommer in Schladming Pichl-Reiteralm

Im Sommer locken Mountainbike-Touren, weitläufige Wanderrouten (z.B. zum Spiegelsee mit Dachsteinspiegelung), Klammerlebnisse und ein großes Freizeitangebot Familien und Abendteuer in die Dachsteinregion. Über die Reiteralm-Straße oder die Gondelbahn Preunegg kann das Wander- und Erholungsgebiet Reiteralm schnell und einfach erreicht werden. Der Veranstaltungskalender kann sich ebenso sehen lassen: Die Ennstal Classic und Rock the Roof begeistern Motorsportfans, nach der Alpin-WM 2013 organisiert man 2017 die Special Olympics.