Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
74 % /
206 Bewertungen
1
5
3.7
 

Wo liegt Fügen?

Der Ort Fügen in Tirol liegt nur knapp 10 Kilometer entfernt von der Autobahnausfahrt im Inntal am Eingang des Zillertals die „Erste Ferienregion im Zillertal“ mit 3 Skigebieten und insgesamt 12 Orten. Der Ort hat 4.097 Einwohner auf einer Fläche von 6,63 km². Die Nachbarorte sind Uderns und Kaltenbach.

Wie ist das Wetter in Fügen?

Aktuelle Wetterprognosen für heute, morgen oder am Wochenende zeigen unsere live Webcams.

Was ist los in Fügen?

Fügen mit seinem Erlebnisberg Spieljoch ist perfekt per Auto und auch per Eisenbahn, der Zillertalbahn, erreichbar. So kommt man schnell an den Urlaubsort und kann schon bald das schöne Bergpanorama genießen.

Im Winter ist das erste Skigebiet im Zillertal das Skigebiet Spieljoch – Fügen. Mit 8 Seilbahnen und Liften, einem Übungslift und zwei Zauberteppichen für die kleinen Skiprofis, 21 Pistenkilometern und der längsten, beschneiten Talabfahrt im ganzen Zillertal ist es hervorragend für einen Winterurlaub mit der gesamten Familie geeignet. Zusätzlich bietet das Spieljoch abseits der Pisten Freeride-Möglichkeiten für puren Ski- und Snowboard-Spaß und ein Paradies für Paragleiter.

Wer auf große Skisafari gehen möchte, für den geht es ins benachbarte Skigebiet Kaltenbach – Hochfügen oder mit dem Zillertaler Superskipass über die Zillertal Arena (Zell – Gerlos), die Skigebiete am Ahorn und Penken in Mayrhofen sogar bis zum Hintertuxer Gletscher.

Familienskigebiet Spieljoch-Fügen
Skiurlaub in Fügen, Zillertal

Was kann man im Sommer im Zillertal erleben?

Im Sommer kann man von Fügen aus mit der Spieljochbahn gemütlich auf den Berg fahren und beim Wandern, Nordic Walking oder Mountainbiken das herrliche Panorama der Zillertaler Alpen mit vielen Sonnenstunden genießen. Als Familien- und Erlebnisberg bietet das Spieljoch aber auch zahlreiche Attraktionen wie einen Wasser-Spiel-Park, Kinderklettergarten, Barfußweg, die „Alpine Trike“ Downhill-Bahn und das höchste Schaubergwerk in Österreich, den Juliusstollen.

In Fügen findet man eine Vielzahl an gemütlichen Unterkünften: Sport- und Wellness-Hotels wie das Hotel Kohlerhof, Gasthöfe, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements, Urlaub am Bauernhof oder Camping – da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Bei schlechterem Wetter ist für Unterhaltung gesorgt: Neben dem Heimatmuseum Fügen und der Zillertaler Heumilch-Schausennerei bietet die Therme Zillertal sowohl Attraktionen für Familien mit Kindern und Jugendlichen wie Wellenbecken, Erlebnis-und Reifenrutschen, Kletternetz u.v.m. als auch einen gemütlichen Wellness- und Saunabereich mit Solebecken zum Entspannen und Genießen.

Nicht versäumen darf man im Herbst den Almabtrieb. Zum Abschluß der Almweidezeit werden die Kühe geschmückt ins Tal geschickt. Tausende Besucher kommen zu den Almabtriebsfesten, wo zahlreiche Zillertaler Spezialitäten wie Krapfen, Melchermuas, Bauernbrot und Speck angeboten werden.

Wandern am Spieljoch-Fügen
Sommerurlaub in Fügen, Spieljoch

Webcams in der Nähe

Hochfügen, Mayrhofen, Hintertux