Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
82 % /
296 Bewertungen
1
5
4.1
 

Wo liegt Nauders?

Nauders liegt in Österreich, in einem Hochtal oberhalb des Tiroler Inntales, auf der nördlichen Seite des Reschenpasses, auf 1.394 m Höhe. Die Region um Nauders wird als „Dreiländereck“ bezeichnet, da hier Österreich, die Schweiz und Italien direkt aneinander grenzen. Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 90,3 km² und hat 1.560 Einwohner.

Skiurlaub in Nauders
Winterurlaub in Nauders

Wie ist das Skigebiet in Nauders

Im Winter ist in Nauders aufgrund der Schneefälle aus dem Norden und dem Süden sowie der Höhenlage des Skigebietes Bergkastel zwischen 1400 m und 2850 m absolute Schneesicherheit garantiert. Optimale Bedingungen also für einen tollen Winterurlaub. Skifahrern und Snowboardern stehen modernste Liftanlagen, 75 Pistenkilometer Abfahrten in allen Schwierigkeitsstufen inkl. der drei voll beschneiten Talabfahrten, ein Snowpark sowie ein eigenes Kinderland zur Verfügung. Kulinarische Genüsse zur Stärkung bieten die kinderfreundlichen Panoramarestaurants und urigen Skihütten.

Außerdem führen im grenzüberschreitenden Langlaufgebiet des Dreiländerecks rund 90 Kilometer schneesichere Loipen durch eine unvergessliche Winterlandschaft von Tirol nach Südtirol oder bis ins Schweizer Engadin. Auch Höhenloipen hat Nauders im Angebot, die durch ihre Lage ganz nebenbei den Trainingseffekt verstärken.

Aber auch abseits der Pisten und Loipen hat Nauders ein reiches Angebot an alternativer Gesundheits-Bewegung: Winterwanderungen auf den 110 Kilometern geräumten und präparierten Wegen oder Schneeschuhwanderungen in der unberührten Natur auf den beinahe unbegrenzten Skitouren-Routen bis auf 3.000 m Seehöhe.

Sommerurlaub in Nauders
Sommer in Nauders

Was ist los in Nauders?

Im Sommer bietet die Urlaubsregion Nauders am Reschensee 300 km grenzüberschreitende markierte Wanderwege für leichte Wanderungen im Tal, gemütliche Bergtouren oder anspruchsvolle Trekkingausflüge bis hin zu hochalpinen Extremtouren. In den zahlreichen bodenständigen Hütten und Almen findet jeder kulinarische Genüsse nach seinem Geschmack. Wer nicht auf eigene Faust losziehen will, kann auch aus dem vielfältigen Angebot geführter Touren und Themenwanderungen der regionalen Bergführer wählen.

Das Hochplateau am Reschenpass eignete sich außerdem optimal zum Mountainbiken und Radfahren: Die Rad & Bike-Arena rund um Nauders bietet Radwege auf 2.000 km Länge und 80.000 Höhenmetern in drei Ländern und zahlreiche Radrennen wie der "Dreiländerregio" und das „Race across the Alps“ beweisen ihre erstklassige Qualität.

Wer Action in der Natur sucht, kommt in Nauders mit Klettern, Rafting, Canyoning, Paragliding oder Kitesurfing genauso auf seine Rechnung wie Liebhaber entspannender Outdoor-Aktivitäten wie Nordic Walking, Segway-Touren, Bogenschießen, Fischen, Reiten oder Kutschenfahrten.

Sowohl Winter wie Sommer findet jeder Gast in Nauders Unterkunftsmöglichkeiten nach seinem Geschmack: vom 4- und 3-Sterne-Hotel, der Pension, dem Privatzimmervermieter oder Gasthof, über Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hütten bis zum Bauernhof oder zur Jugendherberge.