Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
70 % /
160 Bewertungen
1
5
3.5
 

Wo liegt Ischgl?

Ischgl liegt in Österreich, genauer im Bundesland Tirols auf 1.377 Metern Höhe. Das sonnenverwöhnte Hochtal Paznaun, in dem sich Ischgl befindet, liegt zwischen der Silvretta und der Verwallgruppe. Der Ort ist mit seinen 1.575 Einwohnern und einer Fläche von rund 103 km² wohl die bekannteste Gemeinde der Wintersportregion Paznaun. Die Nachbargemeinden sind Galtür, Kappl und See. Das mehrfach prämierten Skigebiet Samnaun Ischgl erstreckt sich vom Paznaun in Österreich bis in die Schweiz.

Wie ist das Wetter in Ischgl?

Damit Sie immer über das Wetter und die aktuelle Vorhersage Bescheid wissen, liefern Ihnen unsere live Webcams Wetterprognosen für heute, morgen und das kommende Wochenende. Zudem können Sie sich, mittels unserer Webcams, auf einen Blick über die aktuellen Schneeverhältnisse in Ischgl, Kappl, Galtür und dem ganzen Paznaun informieren. Unsere live Webcams zeigen Ihnen auch welche Lifte und Pisten im Skigebiet Ischgl geöffneten sind und welche Hotels und Unterkünfte sich in der Nähe befinden.

Was kann man im Winter in Ischgl unternehmen?

Ischgl steht für grenzenloses Skivergnügen von November bis Mai. Skifahrer kommen in der Silvretta Skiarena voll auf ihre Kosten. Sowohl auf der österreichischen Seite, als auch in der Schweiz stehen Pisten aller Schwierigkeitsstufen zur Verfügung. Das Skigebiet Ischgl, beziehungsweise die Silvretta Skiarena, ist mit ihren 238 Pistenkilometern eines der größten zusammenhängenden Skigebiete in Europa, auch Lech am Arlberg darf sich hier dazuzählen. Die Gäste kommen aus der ganzen Welt, besonders Urlauber aus Deutschland, der Schweiz und Russland trifft man häufig an. 45 hochmodernen Lift- und Seilbahnanlagen befördern bis zu 93.000 Personen pro Stunde komfortabel auf die Idalpe, den Pardatschgrat oder viele weitere Bergstationen. Die neue Pardatschgrat Bahn transportiert die Skifahrer ohne Wartezeiten ins Skigebiet. Die Idalpe erreicht man mit der Silvretta- und der Fimbabahn, ihre Talstation liegt direkt im Dorf. Der Skiort Samnaun in der Schweiz, in dem zollfrei eingekauft werden kann, ist über die Pisten des Skigebiets zu erreichen. Der Silvretta Skipass ermöglicht Skivergnügen im ganzen Paznaun. So runden die Skigebiete Galtür, Kappl und See einen perfekten Skiurlaub in Tirol ab.

Was ist los in Ischgl?

Das Dorf Ischgl ist heute ein Tourismusort der Superlative. Als Lifestyle-Metropole hat sich das Dorf international einen Namen gemacht. Im Winter steigt in Ischgl die größte Apres Ski Party der Alpen. Egal ob beim Apres Ski im legendären Kuhstall, beim Night Life im Posthörndl oder in der Trofana Alm - die Urlauber im Dorf wissen, wie man feiert. Die Eröffnung der Skisaison im November, wird jedes Jahr gebührend gefeiert. Anfang Mai, wenn die Saison endet, steht Ischgl abermals Kopf. Das zu diesem Anlass veranstaltete Konzert „Top of the Mountains“ auf der Idalp, ist das letzte Highlight im Winter. International bekannte Stars aus der Musikbranche geben sich seit mittlerweile 2 Jahrzehnten in Ischgl die Klinke in die Hand. Zu ihnen zählen Elton John, Tina Turner, Kylie Minogue, Pink, Alicia Keys, Udo Jürgens, Melanie C., Robbie Williams u.v.m..

Skigebiet Ischgl - Silvretta
Winter in Ischgl

Wo kann man gut essen in Ischgl?

Mit der Paznauner Stube und dem Stüva verfügt das Dorf im Paznaun in Tirol über zwei exzellente Lokale für lukullische Genüsse. Die dortigen Stars sind Martin Sieberer und Benjamin Parth. Beide haben den Sprung in die 5-Sterne-Gastronomie geschafft. Aber auch in der Schlossherrnstube im Schlosshotel Romantica, Restaurant MAD im Hotel Madlein, im Fliana Gourmet sowie im Restaurant Lucy Wang wird auf Sternenniveau gekocht.

Wo kann man in Ischgl am besten feiern?

Einen sportlichen Tag im Skigebiet Ischgl, kann man in einer der zahlreichen Aprés Ski Bars ausklingen lassen. Ob auf der Paznauer Taya, in der Trofana oder im Kuhstall, die fröhliche Stimmung wird jeden begeistern. Zu späterer Stunde locken zahlreiche Discos wie Pascha, Trofana Arena oder Fire&Ice.

Was kann man im Sommer in Ischgl erleben?

Wer einen abwechslungsreichen Urlaub in mitten der Berge erleben möchte, ist in Ischgl bestens aufgehoben. Die wunderbare Landschaft in Tirol lädt auch im Sommer zu zahlreichen Aktivitäten in der Natur ein, bei schönem Wetter bietet sich ein grandioser Blick über das Panorama der Berge. Endlose Single Trails, vielfältige Wander-Routen am Berg und im Tal warten darauf entdeckt zu werden. Der Erlebniswanderweg Idalpe mit seinen beiden spektakulären Hängebrücken ist besonders empfehlenswert. Die Hotels und Unterkünfte warten auch im Sommer darauf die Urlauber zu verwöhnen, genauso wie die zahlreich geöffneten Hütten und Restaurants der Skigebiete.

Sommer in Ischgl
Sommerurlaub in Ischgl, Paznaun

Webcams in der Nähe von Ischgl

Galtür, Kappl