Weitere Kameras

Bodenmais - Bretterschachten,

Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
100 Bewertungen
95 %
1
5
4.75
 

Webcams in der Nähe von Bodenmais - Bayerischer Wald

Železná Ruda - Špičák, Neukirchen beim Heiligen Blut, Zadov, Phillippsreut

Wo liegt Bodenmais?

Bodenmais liegt im Bundesland Bayern in Deutschland. Der heilklimatische Kurort gehört zum Landkreis Regen, der Teil des Bezirks Niederbayern ist. Bodenmais umfasst eine Fläche von 45,28 km², hat ca. 3.330 Einwohner und befindet sich rund 20 Kilometer westlich von der Grenze zu Tschechien Tschechien.

Wie hoch liegt Bodenmais?

Bodenmais liegt tief im Bayerischen Wald auf 689 Meter Seehöhe. Die höchste Erhebung in der Region ist der Große Arber mit einer Höhe von 1.455 Meter. Der Große Arber ist der höchste Berg in Bayern, der außerhalb der Alpen liegt.

Wie ist das Wetter in Bodenmais?

Die Sommer im Bayerischen Wald sind angenehm warm aber nicht heiß, dennoch zeigt sich das Wetter oft sehr sonnig. Im Winter fällt in Bodenmais Schnee zur Genüge. Damit Sie immer über das aktuelle Wetter in Bodenmais Bescheid wissen, liefern Ihnen unsere live Webcams verlässliche Wetterprognosen. Unsere live Webcams zeigen Ihnen auch auf einen Blick, ob gerade die Sonne scheint oder Schnee die Skigebiete bedeckt. Lieber Hotel oder Ferienwohnung? Welches Hotel Sie In Niederbayern buchen können, erfahren Sie ebenfalls hier. Eine unserer live Webcam befindet sich bei der Glashütte Bodenmais, eine zweite live Webcam steht im Langlaufzentrum Bretterschachten. Unsere live Webcams machen Lust auf Urlaub und das Langlaufen im Bayerischen Wald.

Bodenmais im Sommer
Bodenmais im Winter

Wie schneesicher ist Bodenmais?

Die Winter in Bayern sind kalt und schneereich, deshalb gelten die Skigebiete als schneesicher. Die Pisten im Skigebiet Bodenmais–Silberberg können nicht künstlich beschneit werden, somit ist man hier auf Naturschnee angewiesen. Das Skigebiet Großer Arber befindet sich nur rund 8 Kilometer weit entfernt, auf Grund der Höhe und mehrerer Beschneiungsanlagen ist die Schneesicherheit hier bei jedem Wetter gewährleistet. Unsere live Webcams informieren Sie über die aktuellen Schneehöhen in Bodenmais.

Was ist los in Bodenmais im Winter?

Im Winter besticht Bodenmais mit einem großartigen Angebot für Langläufer und Skifahrer. Das Skigebiet Bodenmais-Silberberg im Bayrischen Wald ist ideal für Familien mit Kindern, im „Kinder-Ski-Park“ können die Kleinen ihre ersten Erfahrungen im Schnee machen. Die Highlights im „Kinder-Ski-Park“ sind das Ski-Karussell und der Zauberteppich. Das nahegelegene Skigebiet Großer Arber bietet insgesamt 25 bestens präparierte Pistenkilometer. Die Skigebiete am Großer Arber und am Silberberg sind im Winter aber nicht nur bei Skifahrerinnen und Skifahrer beliebt, Winterwanderwege und Skitouren-Routen locken ebenfalls auf die Berge. Das Aktivzentrum Bretterschachten bei Bodenmais ist das schneesicherste Langlaufgebiet in Deutschland und bietet ein riesiges Areal mit insgesamt 114 Kilometer Loipen. Langlaufen kann man am Bretterschachten auf einer Höhe von 1.120 Meter, die Loipen können bequem mit dem Bus erreicht werden. Die 30 Kilometer lange Höhenloipe vom Bretterschachten über die Chamer Hütte und Schareben bis zum Eck ermöglicht den malerischen Blick über den Bayerischen Wald. Neugierig geworden welchen Blick man beim Langlaufen genießen kann? Unsere live Webcam zeigt Ihnen die tolle Kulisse! Sehr empfehlenswert ist auch eine Schneeschuhwanderung, geführte Touren werden im Nationalpark Bayerischer Wald bei schneereichem Wetter den ganzen Winter über angeboten. Die Rodelbahn am Silberberg gewährleistet durch unterstützende Beschneiung Schneesicherheit während der gesamten Wintersaison. Rodeln können an der Talstation ausgeliehen werden, im Anschluss erreichen Sie die Bergstation rasch und bequem mit der Bahn, bevor es auf dem Schlitten hinab ins Tal geht.

Sommer in Bodenmais
Sonnenuntergang Bodenmais

Was ist los in Bodenmais?

Im Sommer warten gepflegte Wanderwege und Mountainbike-Routen auf die sportlichen Gäste. Sowohl bei geführten Wanderungen als auch bei individuellen Touren können der Silberberg und der Große Arber im Sommer erkundet werden. Abwechslungsreiche Strecken vor dem bezaubernden Panorama des Bayerischen Waldes begeistern die Gäste in der warmen Jahreszeit. In der Region Bodenmais gibt es 5 Golfplätze, die im Sommer bei gutem Wetter bespielt werden können. Der Bade- und Saunapark Bodenmais ist eine willkommene Abwechslung, wenn man die Wanderschuhe einmal ruhen lassen möchte. Besucher, die sich etwas Gutes tun wollen, sollten sich die Bodenmaiser Stollentherapie nicht entgehen lassen.
Auf Kultur muss man in Bodenmais auch nicht verzichten, im alten Rathaus finden fast wöchentlich kulturelle Veranstaltungen statt. Bodenmais gilt in Deutschland als Dorf der Glasmacher, die Glashütte in Bodenmais ist längst keine kleine Manufaktur mehr. Die JOSKA Kristall Erlebniswelten überraschen mit zahlreichen Events, interaktiven Angeboten, dem Erlebnisrestaurant, einem Biergarten und zahlreichen Ausstellungen im Innen- und Außenbereich. In der Glashütte entstehen die weltbekannten Glas-Pokale, die Spitzensportlerinnen und Spitzensportler nach einem Sieg in den Himmel strecken.

Wie weit ist es von Bodenmais nach Tschechien?

Die Tschechische Republik kann mit dem Auto in rund 20 Minuten erreicht werden, Bayerisch Eisenstein ist der letzte Ort, den man in Deutschland durchfährt bevor man die Grenze überquert. Wer die abwechslungsreiche Region selbst erkunden möchte, sollte sich das perfekte Hotel rechtzeitig buchen, eine exklusive Auswahl an tollen Unterkünften finden Sie bei unseren live Webcams.