Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Wo befindet sich Jennersdorf?

Die Stadt Jennersdorf befindet sich im Burgenland in Österreich und zählt ca. 4.154 Einwohner auf einer Fläche von 37,95km2.

Die Bezirkshauptstadt befindet sich im südlichen Burgenland im Raabtal an der Raab. Die Grenzen zur Steiermark und zu Ungarn sind nur vier Kilometer Luftlinie entfernt. Die Städte, die am nächsten gelegen sind, sind Fehring und Fürstenfeld in der Steiermark und St. Gotthard in Ungarn.

Was kann man in Jennersdorf unternehmen?

Die Region bietet Aktivitäten das ganze Jahr über. Von einer Wanderung auf den Schlößlberg in Mogersdorf, über einen Badetag im See Königsdorf, in der Therme oder im Freibad, welches eines der größten in Mitteleuropa ist, bis hin zum Radfahren entlang der Raab auf der Paradiesroute oder eine Kanutour. Es wird für jeden etwas geboten! Genuss bietet sich in einer Buschenschenke – bei einem Besuch ins Burgenland darf der Genuss des Uhudlers nicht fehlen.

Bei schönem Wetter ist ein Besuch in den Naturpark Raab-Örség-Goricko im südlichsten Winkel Burgenlandes – im Dreiländereck, welches Österreich, Ungarn und Slowenien - sehr empfehlenswert. Dort warten interessante Erlebnistouren, Themenwegen und die zauberhafte Landschaft entdeckt zu werden. Im Naturpark liegt auch das romantische Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach. Beeindruckend ist auch, den Ortsteil Rax zu besuchen, dessen Verein „Oleanderhaus“ über Oleander informiert und diese auch ausstellt.

Golfliebhaber aufgepasst


Golfliebhaber werden sich in der Region besonders schnell wohlfühlen: nur ca. 30 Fahrminuten mit dem Auto entfernt befindet sich die Golfschaukel in Stegersbach und etwas weiter entfernt der Golfclub Bad Tatzmannsdorf, die zu den größten Golfanlagen in Europa zählen. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Thermengolfplatz Loipersdorf.

Die Thermenwelt rund um Jennersdorf


Innerhalb von 50 km befindet sich der Wellness-Tempel mit den Thermen Loipersdorf, Bad Waltersdorf, Bad Blumau und Stegersbach, die bei jedem Wetter besucht werden können. Darum ist Jennersdorf ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch in einem der Thermalbäder. Die Thermen sind eingebettet in hügeliger Naturlandschaft und laden auch zu Aktivitäten außerhalb des Wassers ein.

Der Binderberg in Oberhenndorf


Mit 384 m Höhe ist der Binderberg eine der höchsten Erhebungen in Jennersdorf. Zum Verweilen und Entdecken lädt die Aussichtsplattform ein, auf der man Weitblicke bis ins Raabtal, Lafnitztal, nach Loipersdorf und auf den Stradener Kogel bekommt. Wenn der Himmel klar ist, kann man sogar bis ins Steirische blicken und die Riegersburg erkennen. Die Aussichtsplattform ist über den Kapellenwanderweg zu Fuß erreichbar. Wer möchte, kann aber bis zum Gästehaus Bücsek fahren.

Weitere Ausflugstipps in Jennersdorf & in der Umgebung


Wem Thermenspaß, Golfabenteuer und Rad- & Wandererlebnisse nicht genug sind, kann weitere (familienfreundliche) Ausflugsziele in Jennersdorf erleben:

  • Jostmühle in Windisch Minihof entdecken
  • Schokoladenmanufaktur Zotter in Riegersburg
  • Märchenwald Mühlgraben
  • Tierwelt Herberstein
  • 3D-Bogenschießen in Poppendorf
  • Straußenhof Donner

Webcam & Wetter Jennersdorf

Das Klima in Jennersdorf ist kontinental. Die beste Reisezeit ist vom Mai bis September. Über 300 Sonnentagen kann die Gemeinde zählen. Im Juli ist es am wärmsten. Der Januar ist mit einer durchschnittlichen Temperatur von 2 °C der kälteste Monat.

Wie gerade das Wetter in Jennersdorf ist, zeigt unsere Live Webcam, die am Binderberg in Oberhenndorf steht. Wie sich das Wetter und die Temperaturen die nächsten Tage entwickeln, zeigt unsere Wettervorhersage Jennersdorf.

Online buchen

Datum
Erwachsene
Kinder
Kinder