Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
79 % /
195 Bewertungen
1
5
3.95
 

Wo liegt Fiss?

Fiss ist eine Gemeinde im Bezirk Landeck des Bundeslandes Tirol in Österreich. Die Gemeinde liegt auf einer „Sonnenterrasse“ etwa 500 m oberhalb des Talbodens im oberen Inntal. Fiss hat eine Fläche von 37,7 km² und die Einwohnerzahl beträgt ca. 1.000.

Wie ist das Wetter in Fiss?

Mit seinen geringen Niederschlägen und den sonnenreichen Stunden, sorgt das Wetter in Fiss für optimale Urlaubsbedingungen Winter wie auch Sommer. Alle Informationen rund um das Wetter zeigen unsere 5 Tages Wetterprognosen und die live Webcam.

Winter in Fiss
Winterpanorama Fiss

Was ist los in Fiss?

Im Sommer bietet der Funpark Fiss allen Adrenalinjunkies eine Menge an Aktion und Spaß wie die legendäre Skyswing.

Auch in der Mountainbike-Szene ist Serfaus – Fiss – Ladis kein unbeschriebenes Blatt. Eine Vielzahl an Touren in allen Schwierigkeitsgraden lassen das Hochplateau auf eine ganz andere Art entdecken. Im Bikepark Serfaus – Fiss - Ladis findet man eine Menge actionreiche Herausforderungen für alle Könner- und Altersstufen. Ein ausgedehntes Netz an familienfreundlichen Radwanderwegen ermöglicht es auch Familien die gesamte Region mit dem Fahrrad zu erkunden.

Für Schlechtwetter ist die Region Serfaus-Fiss-Ladis auch bestens gerüstet. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Führung durch die Burg Landeck oder einem Brotbackkurs? In der Indoor Arena direkt bei der Schönjochbahn ist Spaß und Action garantiert. Dort findet man einen Innenspielplatz sowie einen 12 bahnigen Minigolfplatz. Im höchsten Spiegellabyrinth Europas kann man sich nach Lust und Laune austoben und hoffentlich nicht verirren. Kinderanimation gibt es an 6 Tagen in der Woche in den 2 Kinderclubs Murmli-Club Serfaus und Mini&Maxi Club Fiss-Ladis.

Sommerurlaub in Fiss
Sommer in Fiss

Wie schneesicher ist Fiss?

Die Skigebiete mit 214 km präparierten Pisten, 460 ha Skifläche, 30 km täglich gespurten Loipen und 68 Beförderungsanlagen stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Die Region bietet Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April mit der Möglichkeit 80% der Pisten künstlich zu beschneien. Mit einer Förderkapazität von 90.000 Personen pro Stunde und modernsten Liftanlagen entfallen auch die Wartezeiten. Auf zwei permanenten Rennstrecken bei der Schöngampabfahrt und bei der Peischlkopfabfahrt kann man sich mit anderen Skifahrern oder Boardern messen und auf der Speedstrecke im Bereich der Zwölferbahn kann man seinen High-Speed messen lassen.

Auf 10 km Rodelbahnen kann man in Serfaus und Fiss ins Tal brausen. Wer etwas Außergewöhnliches probieren möchte sollte sich beim Segway Fahren in Fiss versuchen. Es gibt einen eigenen Parcour sowie geführte Tag- und Nachttouren. Natürlich gibt es auch für Freestyler und Freerider eine Menge Möglichkeiten sich auszutoben. Im Freestyle Circus in Serfaus und im Snowpark auf der Nordseite von Fiss kommen selbst die erfahrensten Snowboarder und Freeskier mit den großen Kickern, Boxen, Rails und Jibs auf ihre Kosten.

Wer es dagegen liebt mit der Natur auf Powder-Fühlung zu gehen der findet auf 10 verschiedenen Freeride Routen die beste Gelegenheit dazu auch abseits der Pisten seine Schwünge zu ziehen. Mit der Kinderschneealm, dem Murmlipark und Bertas Kinderland, exzellenten Skischulen, Ganztags-Kinderbetreuung, eigenen Kinderrestaurants und vielen anderen familienfreundlichen Attraktionen hat Serfaus-Fiss-Ladis für Familien jede Menge zu bieten.

Webcams in der Nähe

Serfaus