Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
100 %
1
5
5
 

Webcams in der Nähe von Innsbruck

Innsbruck - Nordkette, Axams, Hall in Tirol

Wo befindet sich der Baggersee Rossau?

Der Badesee Rossau - oder auch kurz Baggersee - befindet sich auf 575 m Höhe am östlichen Stadtrand von Innsbruck im österreichischen Bundesland Tirol. Er liegt beim Inn in der Rossau und wurde ausgebaggert - daher auch der Name. In Innsbruck ist dieser See mit einer Größe von 3,6 ha der größte und ein beliebter Sommer-Treffpunkt.

Innsbruck Baggersee Roßau im Sommer
Innsbruck Baggersee Roßau im Sommer

Was kann man am Baggersee Rossau noch machen?

Vom Goldenen Dachl in nur wenigen Minuten in einen Naturpark. Der Badesee ist natürlich wunderbar, wenn es im Sommer heiß ist und man Abkühlung braucht. Wer der Hektik und den Alltagsstress für eine Zeit lang hinter sich lassen möchte, kann sich ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen auf der Liegewiese suchen und beim beruhigenden Ausblick auf die satten Bäume und die dahinterliegende Bergwelt entspannen. Aber auch Spaß und Action lässt sich hier schnell finden. Es gibt Plätze für Beachvolleyball, Badminton, Basket- und Streetball, Bocciabahn, Tischtennis und Schach. Ab und an finden hier auch Wettkämpfe (z.B. Triathlons) statt. Auf dem See selbst wird gern mit dem Schlauchboot gepaddelt - oft auch zur Badeinsel.

Auch Familien lieben den Baggersee in Innsbruck. Für die Kleinen gibt es einen eigenen Bereich, wo sie baden, plantschen und auf der Wasserrutsche runterrutschen können. Als Abwechslung zum Wasserspaß können sie sich auf dem Kinderspielplatz austoben. Es steht auch ein eigener Mutter-Kind-Bereich zur Verfügung.

Im Herbst wagen sich die Surfer in die Wellen. Auch im Winter wird der Badesee gern besucht. Denn wenn der See zugefroren ist, kommen die Einwohner und Urlauber zum Innsbrucker Baggersee Eislaufen.

Unsere Live-Webcam zeigt, wie das Freibad aussieht und wie das aktuelle Wetter beim Baggersee Rossau ist.

Innsbruck Baggersee Roßau im Winter
Innsbruck Baggersee Roßau im Winter

Kulinarik am Badesee - Bar & Restaurant deck47

Für die Verpflegung sorgt das Restaurant am Baggersee, welches eine beeindruckende Architektur hat und mit der überdachten Terrasse mit Blick auf dem See einen entspannten Ort bietet, um sich zu stärken. Die Speisekarte reicht von Pasta über Pizza bis hin zu Mittagsmenüs. Auch im Winter hat die Terrasse geöffnet, wenn man sich nach dem Eislaufen am Baggersee aufwärmen möchte.

Die wichtigsten Infos auf einem Blick

Das Wasser erreicht im Sommer eine Temperatur von bis zu 24 °C.

  • Die Öffnungszeiten vom Baggersee Roßau: von Mai bis September von 9 bis 18 Uhr
  • Tiefe: 14 Meter
  • Der Parkplatz ist kostenfrei, jedoch ist der Eintritt kostenpflichtig.
  • Das Freibad ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
  • Hunde sind am Baggersee Rossau nicht erlaubt.

In der Umgebung gibt es auch weitere Schwimmbäder, wie zum Beispiel das Freibad Tivoli oder bei schlechtem Wetter können die Hallenbäder in Innsbruck besucht werden.

Online buchen

Datum
Erwachsene
Kinder
Kinder