Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
75 % /
4 Bewertungen
1
5
3.75
 

Wo liegt Neustift im Stubaital?

Die Gemeinde liegt im Bezirk Innsbruck Land in Tirol, Österreich. Das inmitten der Tiroler Bergwelt gelegene Örtchen, unweit der Landeshauptstadt Innsbruck, ist mit über 1 Mio. Nächtigungen pro Jahr eines der wichtigsten Urlaubszentren Österreichs.

Wie ist das Wetter in Neustift im Stubaital?

Im größten Gletschergebiet Österreichs ist nicht nur für Schnee von Herbst bis Frühling gesorgt, auch die Sommermonate sind mit viel Sonne und und angenehm kühler Luft gesegnet. Ob Schnee, Regen oder Sonnenschein und wie das Wetter heute, morgen oder am Wochenende wird, zeigen unsere live Webcam und unser Wetterbericht auf Wetter in Neustift im Stubaital.

Wie hoch liegt Neustift im Stubaital?

Das auf knapp 1.000 m Höhe gelegene Neustift zählt zu den schönsten Orten im Stubaital - gleich fünf Gletscher bilden auf 15 Quadratkilometern ein riesiges Gletscherskigebiet. Seine Bekanntheit verdankt die Ortschaft dem Stubaier Gletscher, das die Betreiber seit jeher selbstbewusst als „Königreich des Schnees“ bewerben.

Wie ist das Skigebiet in Neustift im Stubaital?

Der Stubaier Gletscher bietet absolute Schneesicherheit für ihren Ski- oder Snowboardurlaub von Anfang Oktober bis Ende Mai. Egal welcher Schwierigkeitsgrad, für Jung und Alt, Profiskifahrer oder Hobbybrettler, Snowboarder oder Freerider, die Skigebiete Schlick 2000 und der Stubaier Gletscher bieten für jeden die richtige Piste. Und für jene Urlauber, die nach dem Skifahren oder dem Snowboarden noch nicht müde sind, gibt es jede Menge Après-Ski-Treffs wie die Schirmbar, gemütliche Pubs oder auch eine urige Alm.

Für Langlauf-Urlauber bietet die Region um Neustift Langlaufloipen mit über 100 km Länge für klassische und Skating-Läufer. Einzigartig ist die 4,5 km lange Höhenloipe am Stubaier Gletscher, herrliche Langlaufrundkurse gibt es aber auch in Neustift-Dorf, Milders und Falbeson. Für Langlauf-Anfänger oder für diejenigen, die ihren Stil perfektionieren wollen, gibt es selbstverständlich eine Langlaufschule mit ausgezeichneten Lehrern.

Welche Aktivitäten gibt es im Sommer in Neustift im Stubaital?

Und auch im Sommer bietet Neustift im Stubaital tolle Möglichkeiten, ihren Urlaub aktiv zu gestalten. In den romantischen Seitentälern lässt es sich hervorragend wandern, zum Klettern lädt die Elfernordwand, der Elferkogel, die Ilmspitze oder die Ochsenwand ein. Zudem bietet die Region Neustift über 110 km einheitlich beschilderte Bike routen. Und wenn es einmal wirklich heiß ist, dann gibt es im Freibad oberhalb des Ortes die Möglichkeit sich abzukühlen.

Ein Muss für jeden Wanderfreund sind die Seven Summits Stubai: Sieben Gipfel die eines gemeinsam haben: Eindrucksvolle Bergmassive die Geschichten erzählen und die Landschaft mit Ihrer markanten Schönheit prägen. Einer dieser Riesen ist der Elfer. Von der Sonne angeleuchtet steht er von Neustift aus gesehen täglich im Rampenlicht. Der Hausberg der Neustifter, mit seiner stattlichen Höhe von 2.500 Metern, gleicht den Dolomiten und erfreut durch sein schroffes und gezacktes Bergmassiv bei Kletterern aus der ganzen Welt. Die Tour startet an der Talstation der Elferbahn. Die Panoramabahn bringt einen zur Bergstation, von wo aus man den ersten herrlichen Blick genießen kann.

Wie weit ist es von Innsbruck nach Neustift im Stubaital?

Gerade einmal 25 Km trennen die Hauptstadt der Alpen vom Gletscher. Eine gut ausgebaute Busverbindung befördert Gäste Sommer wie Winter von Innsbruck in das Bergdorf am Stubaier Gletscher. Mit dem Auto ist Neustift in einer halben Stunde zu erreichen. Parkplätze befinden sich an der Talstation der Panoramabahn.

Webcams in der Nähe von Neustift im Stubaital

Fulpmes, Mieders, Stubaier Gletscher, Matrei am Brenner - Maria Waldrast