Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
9 Bewertungen
89 %
1
5
4.45
 

Wo liegt Schwaz - Silberregion Karwendel?

Die Bezirkshauptstadt Schwaz liegt in Österreich, genauer im gleichnamigen Bezirk Schwaz in Tirol. Die Gemeinde befindet sich, im von Innsbruck aus gesehen, östlichen Inntal auf einer Höhe von 545 Metern. Die rund 13.606 Einwohner genießen sowohl die Nähe zur Natur und den Bergen, wie dem Glungezer, als auch die gute Anbindung zur Stadt Hall in Tirol sowie zur Tiroler Hauptstadt Innsbruck. Bekannt ist Schwaz auch durch die Nähe zum Stammsitz der Firma Swarovski in Wattens. Besonders die Swarovski Kristallwelten in Wattens erfreuen sich allergrößter Beliebtheit bei den zahlreichen Besuchern. Die Gemeinde Weerberg, die zum Bezirk Schwaz gehört, gilt als geschätztes Ausflugsziel für Familien.

Winter in Pillberg - Silberregion Karwendel
Rodelspaß mit der Familie in Schwaz im Karwendel

Wie ist das Wetter in Schwaz - Silberregion Karwendel

Damit Sie immer über das Wetter in Tirol und die aktuelle Vorhersage Bescheid wissen, liefern Ihnen unsere live Webcams Wetterprognosen für heute, morgen und das kommende Wochenende. Zudem können Sie sich, mittels unserer Webcams, auf einen Blick über die aktuellen Schneeverhältnisse in der Silberregion Karwendel informieren. Unsere live Webcams zeigen Ihnen auch welche Lifte und Pisten im Skigebiet geöffneten sind und welche Hotels und Unterkünfte Sie in Schwaz buchen können.

Was kann man im Winter in Schwaz machen?

Schwaz in der Silberregion Karwendel bietet im Winter ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten. Vor allem die nahegelegenen Pisten vom Skigebiet Kellerjoch, von der Kleinliftanlage Vögelsberg und vom Glungezer mit der Glungezerbahn, sind Anziehungspunkte für begeisterte Wintersportler. Für Familien sind die Abfahrten und die Infrastruktur der gemütlichen Skigebiete ideal geeignet. Der Vögelsberg ist zudem der perfekte Ort um das Skifahren zu erlernen. Abseits des großen Rummels, meist ohne lange Wartezeiten, auf bestens präparierten Pisten ist Ski fahren ein wahres Vergnügen. Der herrliche Blick auf das Panorama der Berge im Karwendel, begeistert nicht nur Gäste aus der Region, sondern auch aus Deutschland, Italien und zahlreichen weiteren Ländern. Für jene die eine Alternative zum alpinen Skilauf suchen, bietet sich die Möglichkeit, direkt neben der Bergstation im Skigebiet Kellerjoch, die Bruderwald Naturrodelbahn von Grafenast ins Tal nach Arzberg hinab zu sausen. In der Nähe des Liftes befindet sich auch die Rodelstrecke Ochsenbründlweg mit 1,5 km Länge. Andere sehr empfehlenswerte Aktivitäten für traumhafte Tage im Winter sind: das Langlaufen, Skitourengehen, Schneeschuhwandern oder ein Besuch in der Altstadt von Hall in Tirol.

Wandern in der Silberregion Karwendel
Sommer in Pillberg - Silberregion Karwendel

Was tun in Schwaz im Sommer?

Im Sommer und im Herbst ist die Silberregion Karwendel ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel, besonders im Herbst zeigt sich das Wetter von seiner sonnigsten Seite. Die klare Luft der Berge, die saftigen Wiesen und der wunderbare Ausblick auf das Inntal und die Alpen, laden zum Genießen und Verweilen ein. Der Blick reicht vom Karwendel über das Rofangebirge, bis zu den Gletschern in Hintertux im Zillertal. Das Netz der Wanderwege rund um Schwaz, Wattens und Pill - Pillberg, umfasst ca. 100 km gepflegte Pfade. In der Region gibt es sowohl für ambitionierte Sportler, als auch für Familien mit kleinen Kindern die passende Route. Themenwanderwegen, wie der „Weg der Sinne“ oder der „Almenweg“, versprechen Unterhaltung und ein gelungenes Bergerlebnis. Die Umgebung bietet zudem abwechslungsreiche Touren für Mountainbiker und Rennradfahrer. Mit dem Auto erreicht man in 30 Minuten den Ort Pertisau am Achensee, dort lockt eines der schönsten Strandbäder am Achensee. Auch das Zillertal, mit Dörfern wie Fügen und Mayrhofen, ist nur wenige Kilometer von Schwaz entfernt. Für den perfekten Einkehrschwung sorgen urige Gasthöfe, Hütten und traditionelle Hotels.

Was ist los in Schwaz?

Die Lage an der Inntalautobahn und der Bundesstraße B 171 sowie der Bahnhof Schwaz und die zahlreichen Regionalbuslinien, machen die Gemeinde zu einem leicht zu erreichenden Ausflugsziel. Der absolute Touristenmagnet sind die Swarovski Kristallwelten, im Inneren befinden sich moderne Wunderkammern, die in Anlehnung an die historischen Kammern von Schloss Ambras entworfen wurden. Kulturveranstaltungen wie „Musik im Riesen“ oder das „RiesenKinderSpiel“, finden ebenfalls in den Räumlichkeiten der Kristallwelten statt. Sie bieten auch bei schlechtem Wetter ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Ganzjährig gibt es verschiedenste Veranstaltungen und kleine Festivals, wie zum Beispiel das Wiesenrock Festival. Die Gastronomie in der Region ist vielfältig und auch die Unterkünfte und Hotels decken die volle Bandbreite der Ansprüche ab.

Webcams in der Nähe von Schwaz - Silberregion Karwendel

Hall in Tirol, Uderns, Fügen, Innsbruck, Maurach - Achensee