Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
67 % /
14 Bewertungen
1
5
3.35
 

Wo liegt der Ort Grindelwald?

Grindelwald ist eine kleine Gemeinde im Kanton Bern in der Schweiz. Das Bergdorf liegt romantisch eingebettet in einem Talkessel im Berner Oberland umgeben von einer imposanten Bergkulisse mit Eiger Nordwand und Wetterhorn. Der Ort hat 3.818 Einwohner auf einer Fläche von 171,1 km2. Die Bevölkerungsdichte beträgt 22 Einwohner pro km2.

Wie ist das Wetter in Grindelwald?

Die aktuelle Wetterlage und Informationen rund um Niederschlag und Sonnenschein zeigen unsere 5-Tages Prognose in Grindelwald und die live Webcam.

Urige Hütte
Grindelwald im Winter

Wie kommt man nach Grindelwald?

Mit der Berner Oberland-Bahn gelangt man ab Bahnhof Interlaken-Ost direkt nach Lauterbrunnen oder Grindelwald. Von der Kleinen Scheidegg besteht Anschluss auf das Jungfraujoch mit der Jungfraubahn durch den Eiger.

Was kann man in Grindelwald unternehmen?

Der Fremdenverkehr hat in der Region rund um Grindelwald eine lange Tradition. Schon früh versuchte man, die Berge den Gästen zugänglicher zu machen. Der Wetterhorn-Aufzug gilt als eine der ältesten personentransportierenden Seilbahnen der Welt.

Im Winter kommen in Grindelwald vor allem Wintersportler ganz auf ihre Kosten. Als erster Kurort im Berner Oberland bot Grindelwald seinen Gästen ein umfangreiches Angebot an Wintersportaktivitäten an. Die Skigebiete rund um First und Männlichen bieten ihren Gästen Pisten und Firnabfahrten vom Feinsten und waren lange Zeit Austragungsort alpiner Weltcuprennen. Umgeben von den mächtigen Drei- und Viertausendern der Eiger-, Mönch- und Jungfrauregion liegt das Skigebiet Grindelwald-Wengen. An der Kleinen Scheidegg und am Männlichen können sich Skiexperten auf den anspruchsvollen Pisten so richtig austoben. Zahlreiche Abfahrten für Familien und Anfänger bietet Grindelwald-First.

Bergkulisse im Sommer
Grindelwald im Sommer

Welche Aktivitäten gibt es im Sommer in Grindelwald?

Zahlreiche Touristen kommen jeden Sommer zur Erholung nach Grindelwald. Ob Hotel, Ferienwohnung oder Campingplatz – für jeden Urlaubsgeschmack ist etwas dabei.

Aktivurlaub in Grindelwald heißt Wandern und Biken vor einer der schönsten Kulissen der Welt am Fuße des Eigers. Rund 500 km markierte Wander- und Bergwege sowie 160 km ausgezeichnete Mountaibikerouten stehen dem Urlaubsgast zur Auswahl. Den schönsten Blick über die Berge liefert der höchste Punkt um Grindelwald, der Mönch. Ein Muss für jeden Besucher und Touristenmagnet das ganze Jahr über sind die beiden Grindelwald Gletscher. Faszinierende Einblicke in die Bergwelt der Jungfrauregion kann man beim Klettern erleben.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Naturschönheiten, insbesondere die alpine Bergkulisse mit dem Fünfgespann Wetterhorn, Schreckhorn, Eiger, Mönch und Jungfrau. Weitere Sehenswürdigkeiten sind alte Bauwerke wie die Kirche und das Pfarrhaus, die beide aus dem 16. Jahrhundert stammen.

Webcams in der Nähe von Grindelwald

Sörenberg, Wengen - Männlichen, Lauterbrunnen - Jungfraujoch