Oberösterreich ist ein Bundesland von Österreich und grenzt an Bayern (Deutschland), Tschechien sowie innerösterreichisch an Niederösterreich, die Steiermark und das Land Salzburg. In Oberösterreich herrscht gemäßigtes Klima, die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 7,6 Grad Celsius. Am wärmsten ist es im Mittel in der Landeshauptstadt Linz mit 10 Grad Celsius. Der kälteste Punkt in Oberösterreich ist auf dem Hohen Dachstein mit unter minus 4 Grad Celsius zu finden. Durchschnittlich fallen etwa 1150 Liter Niederschlag auf den Quadratmeter. Die Niederschlagsmenge ist ungleich über das Bundesland verteilt. Das prägende Merkmal ist der Niederschlagsstau entlang des Alpenrandes, dieser Umstand führt zu einem markanten Niederschlagsanstieg in Richtung der Alpen. Das räumliche Minimum des mittleren Jahresniederschlages ist im nordöstlichen Mühlviertel. Im Salzkammergut sowie im Almtal werden mittlere Jahressummen zwischen 1600 und 1800 mm erreicht, im Dachsteinmassivs gibt es bis zu 3000 mm Niederschlag. Bei Sonne im Sommer lassen sich die Tage mit wunderschönen Wanderungen und Radtouren füllen. Alternativ genießt man die Sonne bei einem entspannten Badetag am Traunsee. Aber auch bei schlechtem Wetter und Regen gibt es schöne Ausflugsziele, Gmunden oder die oberösterreichische Hauptstadt Linz locken die Besucher mit einem breit gefächerten Freizeitangebot. Aktuelle Wetterprognosen und weitere spannende Informationen über Oberösterreich finden Sie bei unseren live Webcams. Unsere live Webcams zeigen Ihnen zudem welche Hotels und Unterkünfte Sie in der Region buchen können. Die integrierten Wettervorhersagen unserer live Webcams liefern Ihnen aktuelle Wetterdaten für heute, morgen und das kommende Wochenende.