Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 % /
0 Bewertungen
1
5
0
 

Prag liegt in der gemäßigten Klimazone. Durch seine geographische Lage wird das Klima der Stadt sowohl von atlantischer als auch von kontinentaler Seite beeinflusst. Die Durchschnittstemperatur beträgt 8 Grad, wobei Maximal- und Mindesttemperatur relativ weit auseinanderliegen. Im Winter können Temperaturen von bis zu -17 Grad erreicht werden, während im Sommer teilweise +35 Grad gemessen werden. Der meiste Niederschlag fällt in den Sommermonaten, am trockensten ist es in den Wintermonaten Jänner und Februar.