Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 

Webcams in der Nähe von Formigal

Cerler, Vall de Boí - Boí Taüll Resort

Wo liegt Formigal?

Der Wintersportort Formigal liegt im Norden von Spanien in der Gemeinde Sallent de Gállego in der Provinz Huesca, das zur autonomen Region Aragonien gehört. Die Gemeinde Sallent de Gállego zählt rund 1.500 Einwohner und erstreckt sich auf eine Fläche von 162,14 km². Der Ort Formigal liegt im oberen Bereich des Valle de Tena, knapp 90 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Huesca auf etwa 1.500 Metern Seehöhe. Die Grenze zu Frankreich befindet sich nur 16 Kilometer weit entfernt in nordwestlicher Richtung. Formigal liegt zudem südlich vom Pyrenäenhauptkamm, welcher der Region ihren alpinen Charakter verleiht. Im Jahr 2008 wurde in Formigal die Ski Weltmeisterschaft der Junioreninnen und Junioren ausgetragen. Spanierinnen und Spaniern lieben die Region im Norden von Spanien, und auch Gäste aus Deutschland, Österreich, Italien, der Schweiz, ganz Europa und der Welt besuchen das Skigebiet Formigal - Panticosa. Sie sind neugierig, wie es in Formigal auf den Skipisten aussieht? Verschaffen Sie sich einen Überblick und schauen Sie sich die wunderschönen Bilder unserer live Webcams an.

Wie hoch liegt Formigal?

Der Ferienort Formigal liegt auf rund 1.500 Meter Seehöhe, dort befinden sich zahlreiche Hotels und Unterkünfte sowie Bars und Restaurants. Der höchste Berg im Skigebiet ist der Tres Hombres mit einer Höhe von 2.251 Metern. Sie möchten wissen, wie das Wetter am Tres Hombres, in Anayet, in Garmet oder in Sarrios ist? Kein Problem unsere live Webcams vor Ort zeigen Ihnen sowohl Wetterprognosen, als auch die grandiosen Pisten in der Provinz Huesca.

Wie wird das Wetter in Formigal?

Das Klima in der Region Aragonien ist gemäßigt, im Sommer ist es warm, regelmäßige Niederschläge prägen das Wetter. Im Winter herrscht in Formigal kaltes Wetter, das viel Schnee für den Wintersport liefert. Von Mitte November bis Ende April kann im Skigebiet Formigal – Panticosa nach Herzenslust skigefahren werden. Damit Sie sich vor Ihrem Urlaub von Zuhause über das aktuelle Wetter in Formigal informieren können, liefern Ihnen unsere live Webcams alle wichtigen Wetterinfos. Mittels unserer live Webcams sehen Sie zudem auf einen Blick, ob gerade Schnee auf Pisten fällt oder die Sonne lacht. Unsere live Webcams zeigen Ihnen neben den Schneehöhen auch das wunderschöne Panorama, das man in Formigal genießt.

Kann man in Formigal skifahren?

In Formigal kann man im Winter herrlich skifahren und snowboarden, das Skigebiet Formigal – Panticosa bietet rund 140 Kilometer Piste, aufgeteilt auf alle Schwierigkeitsgrade. Das Skigebiet in Aragonien ist eines der größten Skigebiete in Spanien, auch in Sachen Beliebtheit zählt es zu den besten Skigebieten des Landes. Das spanische Skigebiet in den Pyrenäen an der Grenze zu Frankreich erstreckt sich über vier Täler, das Tres Hombres – Sextas, das Anayet, das Izas – Sarrios und das Portalet. Die Talstation im Skigebiet Formigal – Panticosa befindet sich auf 1.500 Meter Seehöhe in der Ortschaft Formigal, hier gibt es zudem zahlreiche Hotels und Restaurants. Von der Talstation geht es mit einem 8er-Sessellift direkt ins Skigebiet, die höchste Bergstation im Skigebiet liegt am Tres Hombres auf einer Höhe von 2.251 Metern Seehöhe. Für eine verlässliche Schneesicherheit im Skigebiet sorgen 550 Schneekanonen und Beschneiungsanlagen, das niederschlagsreiche Wetter im Winter sorgt jedoch auch für große Mengen natürlichen Schnee. Damit den Skifahrerinnen und Skifahrern niemals langweilig wird, werden wechselnde Themenparks im Skigebiet aufgebaut, so gibt es je nach Saison einen Freestyle Park, einen Border Cross Park oder eine Chrono-Slalom Strecke. Sie interessieren sich für einen Skiurlaub in den Pyrenäen und möchten wissen, wie das Wetter im Skigebiet Formigal – Panticosa ist? Unsere live Webcams liefern Ihnen alle Antworten!

Welche Skigebiete gibt es in Spanien?

Neben dem Skigebiet Formigal - Panticosa gibt es noch zahlreiche weitere Skigebiete in Spanien. Ganz in der Nähe von Formigal befindet sich beispielsweise das Skigebiet Aramón - Cerler, das höchstgelegene der Skigebiete in den Pyrenäen, und auch das Boí Taüll Resort ist nicht weit entfernt von Formigal. Besonders erwähnenswert ist das Skigebiet in der rund 1.000 Kilometer entfernten Sierra Nevada, es befindet sich in Andalusien und reicht von 2.100 Meter Seehöhe hinauf bis auf knapp 3.300 Meter. In Spanien ist nicht nur Badeurlaub möglich - Ski anschnallen und los geht’s! Sie möchten sich einen Überblick über die schönsten Skigebiete auf der Iberischen Halbinsel verschaffen? Unsere live Webcams in Spanien warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Tipp: Auch im Kleinstaat Andorra warten tolle Skigebiete, unsere live Webcams zeigen Ihnen die schönsten Orte in Andorra.

Was kann man in Formigal im Sommer machen?

Wo sich im Winter die Pisten über die Berge und die Täler verteilen, kann man im Sommer herrlich wandern, spazieren und bergsteigen. Radfahrerinnen und Radfahrer kommen in der Region ebenfalls auf ihre Kosten, es gibt verschiedene Trails für das Mountainbike und gepflegte Straßen für Rennradfahrerinnen und Rennradfahrer. Die Bergstraßen sind ein Highlight für alle Radsport Fans, die gerne die Berge unsicher machen und vor Passstraßen nicht zurückschrecken. Aragonien ist eine besonders familienfreundliche Region, es gibt zahlreiche Freizeitattraktionen, die speziell für Kinder und Familien konzipiert sind.