Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
67 % /
46 Bewertungen
1
5
3.35
 

Mühlbach am Hochkönig liegt im Bundesland Salzburg auf 860 m Höhe. Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 51,5 km² und hat 1.622 Einwohner.

Was ist los in Mühlbach?

Am Fuße des knapp 3000m hohen Hochkönigs befindet sich der kleine Ort Mühlbach. Malerisch eingebettet im Tal finden Urlaubsgäste ein Naturparadies frei von Hektik und Stress. Tradition und Moderne befinden sich hier noch im Einklang und machen Mühlbach zu einem perfekten Urlaubsort.

Sommer in Mühlbach am Hochkönig / Maria Alm
Sommerurlaub in Mühlbach am Hochkönig / Maria Alm

Hohe Berge und grüne Wiesen

Saftig grüne Almwiesen prägen im Sommer das Bild im Salzburger Land. Umgeben von majestätischen Bergen stehen 340 markierte Wanderwege zur Verfügung. Besonders empfehlenswert ist der neue Königsweg, auf dem Sie in mehreren Etappen durch die gesamte Region Maria Alm am Steinernen Meer erreichen. Hotels in Mühlbach bieten spezielle Pauschalen an, bei der Sie sich um ihr Gepäck keine Sorgen machen müssen.

Im Steinernen Meer finden Bergsportbegeisterte zahlreiche Klettersteige, Mountainbiker erreichen mit der Watzmann-Hochkönig-Runde sogar das nahe Berchtesgadener Land in Deutschland und Familien erkunden bei einem Ausflug die bekannte Kulturstadt Salzburg. Mühlbach am Hochkönig ist also zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Winter in Mühlbach am Hochkönig / Maria Alm
Winterurlaub in Mühlbach am Hochkönig / Maria Alm

Skischaukel über mehrere Berge

Im Winter verwandelt sich die Region in „Hochkönigs Winterreich“. Mit den Orten Hinterthal, Dienten und Maria Alm bildet Mühlbach am Hochkönig eine der größten Skischaukeln Österreichs. Mit 34 modernen Liftanlagen und insgesamt 150 Pistenkilometern schwingt man sich von Berg zu Berg, immer das wunderschöne Bergpanorama im Auge. Die zahlreichen gemütlichen Hütten laden alle zu einer kleinen Pause ein und bei schönem Wetter sorgen Liegestühle für Entspannung pur.