Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
57 % /
64 Bewertungen
1
5
2.85
 

Der Ort Klösterle

Klösterle liegt im Vorarlberger Bezirk Bludenz und ist der Hauptort des Klostertals, das von der Stadt Bludenz bis zum Arlberg verläuft. Klösterle besteht aus den Ortsteilen Klösterle, Langen und Stuben, liegt auf einer Höhe von 1.073 m und hat 746 Einwohner.

Was ist los in Klösterle?

Klösterle am Arlberg – oder auch das Tor zum Arlberg genannt – liegt im schönen Klostertal und ist gewissermaßen der erste Urlaubsort am weltbekannten Arlberg. Besinnlichkeit und Ruhe ist in Klösterle in Vorarlberg immer noch vorhanden und daher ist der kleine Ort im Klostertal auch so beliebt bei seinen Gästen.

Winter in Klösterle
Skifahren am Arlberg, Klösterle

Skifahren am Sonnenkopf

Klösterle hat sein eigenes Skigebiet. Am Ortsrand startet der Lift und bringt die Ski- und Snowboardfahrer auf knapp 2000 Meter. Oben auf schneesicheren Nordosthängen gibt es insgesamt 30 Abfahrtskilometer und daneben auch viel Freiraum für Tiefschneefahren und Abseitsvarianten. Darüber hinaus ist der Sonnenkopf natürlich auch Mitglied bei dem großen Skigebiet Arlberg. Einen Ausflug nach Lech und Zürs oder auch über Stuben nach St. Christoph und St. Anton in Tirol sollten Sie bei ihrem Urlaub am Arlberg auf keinen Fall verpassen.

Sommerurlaub in Klösterle
Klösterle im Sommer

Sommer am Arlberg

Im Sommer verwandelt sich die Berglandschaft rund um Klösterle in eine traumhafte Kulisse mit blühenden Almwiesen. Umrahmt von den Lechtaler Alpen und dem Verwall lassen sich hier traumhafte Wanderungen und schöne Mountainbiketouren unternehmen. Oder Sie genießen einfach nur das traumhafte Wetter am Arlberg an der Bergstation der Sonnenkopfbahn.