Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
64 % /
56 Bewertungen
1
5
3.2
 

Der Ort Zürs

Zürs liegt im westlichsten Bundesland Voralberg im Bezirk Bludenz auf 1.444 m Höhe. Zürs gehört zur Gemeinde Lech, die eine Fläche von 90 km² umfasst und 1.896 Einwohner hat.

Was ist los in Zürs?

Die beiden Orte Lech und Zürs am Arlberg in Vorarlberg zählen zu den bekanntesten Urlaubsregionen der Alpen. Sowohl in Lech – Mitglied des renommierten Clubs „Best of the Alps“, dem unter anderem auch St. Anton, St. Moritz und Zermatt angehören – als auch in Zürs stehen dem Gast exklusive Hotels zur Auswahl.

Sommer am Arlberg

Skifahren in der Wiege des alpinen Skilaufs

Lech am Arlberg und Skisport, zwei Begriffe die einfach zusammen gehören. Denn genau hier wurde Anfang des 20. Jahrhunderts der alpine Skisport praktisch erfunden. Bereits 1901 wurde der Skiclub Arlberg in St. Christoph gegründet. Die dort eingeführte Skitechnik modernisierte das Skifahren und der Arlberg erreichte durch Skifilme wie „Der weiße Rausch“ internationale Bekanntheit.

Den Ruf, die Wiege des alpinen Skisports zu sein, hat die Region nie verloren. Heutzutage erschließen 85 moderne Liftanlagen und 280 Kilometer präparierte Pisten eines der größten Skigebiete Österreichs. Mit dem Ski Arlberg Pass sind Skifahrern und Snowboardern keine Grenzen gesetzt. Von Lech über Zürs nach Stuben, St. Christoph und St. Anton – Skifahren zwischen Tirol und Vorarlberg ist ein besonderes Erlebnis.

Winterurlaub in Zürs / Arlberg
Winter am Arlberg

Der weiße Ring

Eine einzigartige Erfahrung ist die Umfahrung des Omeshorns über Zürs und Zug am Arlberg. Seit der Wintersaison 2005/06 wird auf dieser Runde ein spektakuläres Rennen veranstaltet. Beim längsten Skirennen der Welt müssen die 22 Kilometer Pistenstrecke und 5000 Höhenmeter so schnell wie möglich absolviert werden.

Gemütlicher geht es beim Klangfeuerwerk in Zürs zu. Am ersten Tag jedes neuen Jahres wird hier ein Feuerwerk der Superlative veranstaltet. Perfekt abgestimmt auf die Musik explodieren die Raketen in leuchtenden Farben und verwandeln die Bergwelt in eine schillernde Kulisse.

Im Sommer blühen die Almwiesen zwischen Oberlech und Trittkopf in voller Pracht. In diesen Monaten lassen sich am Arlberg ein paar friedliche, ruhige Tage verbringen. Die ausgezeichneten Hotels in Lech und Zürs verwöhnen Sie mit abwechslungsreichen Wellness-Angeboten und zahlreiche Kulturveranstaltungen wie das Arlberger Musikfest runden einen perfekten Sommerurlaub ab.