Top Hotels

Wolfsteinfreunde

details

Rate this Content

 
 
 
 
 
 
 
Rate
 
 
 
 
 
 
0 Rates
0 %
1
5
0
 

Webcams nearby Neumarkt i.d. OPf.

Wo befindet sich Neumarkt in der Oberpfalz?

Neumarkt in der Oberpfalz ist eine große Kreisstadt und befindet sich in Bayern in Deutschland etwa 170 km von München entfernt und liegt im Regierungsbezirk Oberpfalz. Mit ca. 40.808 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt in der Oberpfalz und das Zentrum für Wirtschaft und Kultur der westlichen Oberpfalz – zwischen Nürnberg, Ingolstadt und Regensburg.

Die Stadt ist für ihre reiche Geschichte und die beeindruckenden architektonischen Schätze bekannt. Besonders hervorzuheben sind das Schloss Neumarkt und die St. Johannes Kirche. Mit einer unserer Webcams können Sie sich einen ersten Eindruck von der charmanten Stadt machen.

Was kann man in der bayerischen Stadt erleben?

Neumarkt in der Oberpfalz ist ein attraktives Reiseziel mit vielen sehenswerten Ausflugszielen:

Allein ein Spaziergang durch die Altstadt zeigt die ersten eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten Neumarkts. Das historische Rathaus im Herzen der Stadt ist ein beeindruckendes Beispiel mittelalterlicher Architektur.

Kulturelles Highlight ist das Museum Lothar Fischer, das Werke des gleichnamigen berühmten Künstlers und seiner Zeitgenossen zeigt. Das Museum ist in circa fünf Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt und liegt am Rande des Neumarkter Stadtparks. Weitere Museen sind das weltweit einzigartige Museum für historische Maybach-Fahrzeuge, das Neumarkter Brauereimuseum im Glossner-Bräu, das 1. Bayerische Metzgerei- und Weißwurstmuseum sowie das Stadtmuseum. Vor allem bei Regen sind Museen eine gute Alternative.

Die St. Johannes Kirche mit dem 72 Meter hohen Turm ist die größte und bedeutendste der Stadt. Besonders sehenswert ist die Kopie des berühmten Grünewald'schen "Isenheimer Altars", der romanische Taufstein, die spätgotische Madonna, der gotische Christuskorpus und die gotischen Bildtafeln, die sich im Inneren der Kirche befinden. Seit 2015 ist Neumarkt eine Münsterstadt.

Auf dem Turm der Münster St. Johannes Kirche befindet sich eine unserer Live-Webcams und zeigt einen ersten Eindruck der Stadt mit ihren bunten Häusern. Somit können Sie auch gleich das Wetter in Neumarkt in der Oberpfalz erkunden.

Kunst und Kultur gibt es überall in der Stadt im öffentlichen Raum. Man begegnet unterschiedlichen Skulpturen und Kunstwerken wie dem Bronzerelief oder den "Drei Reitern" und vielen weiteren. Ein Highlight ist ein Konzertbesuch im historischen Reitstadel am Residenzplatz, welcher einen Konzertsaal und Ausstellungsräume beherbergt. Gemeinsam mit der Hofkirche und dem Pfalzgrafenschloss bildet das Kulturhaus Reitstadel das Zentrum des Schlossviertels. Auch die Burgruine Wolfstein ist einen Besuch wert. Hier befindet sich eine unserer Live-Webcams von Neumarkt und zeigt einen faszinierenden Blick auf die Landschaft und auf das aktuelle Wetter.

Besonders für Familien bietet der Tiergarten "Jura-Zoo" einen unvergesslichen Tag mit heimischen und exotischen Tieren. Auf rund 7.000 m2 befinden sich mit über 80 Tierarten über 300 Tiere.

Den Sommer in Neumarkt in der Oberpfalz verbringen

Zahlreiche Wanderwege führen durch malerische Landschaften, bieten Erholung pur und laden zum Erkunden des Bayrischen Jura ein. Bei schönem Wetter können die Natur und die Landschaft auf den zahlreichen Wander- und Radwegen, die durch die idyllische Oberpfalz führen, erkundet werden. Auch der wunderschöne LGS-Park ist für Spaziergänge bestens geeignet. 

Entdecken Sie die Vielfalt dieses charmanten Ortes. In der Region gibt es viele schöne, teils auch zertifizierte Wanderwege, die sich auf ca. 300 km erstrecken. Beliebte Wanderungen in Neumarkt sind: 

1. Jurasteig: Dieser Wanderweg ist ein 230 Kilometer langer Rundweg durch den bayerischen Jura. Er verläuft auf circa 70 km im Naturpark Altmühltal und führt durch die einzigartige Mittelgebirgslandschaft. Einzelne Tagestouren können durch die Schlaufenwege gemacht werden.

2. Zeugenbergrunde: Ein 51 Kilometer langer Wanderweg, der in drei Tagesetappen durch die Neumarkter Zeugenberge durch hügelige Landschaften führt. Auf dem Weg kommt man an keltischen Stätten und bei aussichtsreichen Bergen vorbei. Dieser Weg ist gemeinsam mit dem Jurasteig mit dem europäischen Qualitätssiegel zertifiziert.

3. Die Neumarkter Bier-Vielfalt: Die Bierstadt hat einige Brauereien mit jahrhundertelanger Tradition. Die Neumarkter Bier-Vielfalt führt auf 16,4 km an Highlights für Bier-Liebhaber vorbei. Möglichkeiten zur Einkehr bieten die Brauereien Gasthof Blomenhof oder Oberer Ganskeller und auf dem Neumarkter Bräustübel. 

Highlights sind außerdem die Gelassenheitswege in der Region, z.B. die Barfußwege, bei denen man beim Gehen meditative Audios hören kann.

Für eine Abkühlung bei warmen Temperaturen laden zahlreiche Natur- oder Badeseen in der Umgebung zum Schwimmen, Sonnenbaden und Entspannen ein. Außerdem gibt es das Schlossbad mit Sole-Becken, Erlebnisbecken und Saunalandschaft, das bei jedem Wetter in Neumarkt besucht werden kann.

Weitere Freizeitmöglichkeiten in Neumarkt sind das Golfen, Wandern mit Eseln, ein Besuch der Sternwarte oder Radfahren am Ludwig-Donau-Main-Kanal oder im LGS-Park.

Was kann man im Winter in Neumarkt tun?

Im Winter bietet Neumarkt in der Oberpfalz eine Vielfalt an Aktivitäten. In der Region besuchen Skifahrer die 350 m lange mittelschwere Abfahrt "Monte Voggo". Das Neumarkter Wintersportgebiet befindet sich auf 520-570 Metern Seehöhe, wo sich der älteste Schlepplift Deutschlands befindet. Für Stärkung sorgt die gemütliche Alm, die am Fuß des Skihangs mit kulinarischen Köstlichkeiten und einer Sonnenterrasse wartet.

Neben dem Skifahren gibt es auch Möglichkeiten zum Schlittschuhlaufen, Wandern und vieles mehr. 34 km Loipen stehen für das Langlaufen zur Verfügung.

Im Winter rund um die Vorweihnachtszeit verwandelt sich Neumarkt in eine Weihnachtsstadt. Die Altstadt ist stimmungsvoll beleuchtet, vor dem Rathaus finden der Weihnachtsmarkt und die Krippenausstellung statt und stimmungsvolle Veranstaltungen und Konzerte runden die Adventzeit ab.

Das Wetter in Neumarkt in der Oberpfalz

In der Region herrscht ein gemäßigtes Klima. Das Wetter in Neumarkt in der Oberpfalz kann sehr unterschiedlich sein: Im Sommer können angenehm warme Temperaturen herrschen, während die Winter kalt und schneereich sein können. Es gibt das ganze Jahr über relativ gleichmäßige Niederschläge. Im Frühling und Herbst kann mildes und angenehmes Wetter erwartet werden. Es ist immer ratsam, vor einem Besuch das aktuelle Wetter durch die Webcam oder die Wettervorhersage zu prüfen.

Die Webcam in Neumarkt in der Oberpfalz bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Blick auf die charmante Stadt zu werfen. Egal, ob Sie Ihren nächsten Besuch planen oder einfach nur die Schönheit dieser Gegend bewundern möchten, die Webcam in Neumarkt in der Oberpfalz hält Sie auf dem Laufenden.