Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
100 %
1
5
5
 

Wo liegt Gols im Burgenland?

Die kleine Markt- und Weinbaugemeinde Gols liegt im Herzen des Burgenlandes in Österreich nahe der ungarischen Grenze. Zum Bezirk Neusiedel am See zugeordnet liegt das knapp 4.000 Einwohner große Dorf eingebettet in der malerischen Landschaft des gleichnamigen Sees. Fast alle Wege führen nach Gols d.h. in nur knapp 40 min ist man in der Hauptstadt Wien und in weniger als einer viertel Stunde in der Nachbargemeinde Neusiedl am See oder Podersdorf.

Wie wird morgen das Wetter in Gols?

Das warme und trockene Klima sorgt für optimale Bedingungen für den Weinanbau und macht die Gemeinde im Burgenland zu einem der bedeutendsten Weinorte Österreichs. Sie planen eine Weinwanderung oder einen Urlaub ins Burgenland? Alle Informationen zum Wetter in Gols heute, morgen und am Wochenende zeigen unsere aktuellen Wetterberichte. Oder machen Sie sich aktuelle Bilder der Wetterlage vor Ort mit unserer live Webcam.

Was ist los in Gols?

Als Weinort bekannt, bietet die kleine Gemeinde zahlreiche Buschenschänken, Heurige und Weinverkaufsstellen die zum Einkehren, Verweilen und Schlemmen von traditionellen Schmankerln einladen. Zu den Sehenswürdigkeiten in Gols gehören vor allem die alten Weinkeller. Hier können sich Weinfreunde einen repräsentativen Überblick verschaffen, Weine verkosten und darüber hinaus viel Wissenswertes über Tradition, Innovation und Kultur in Sachen Golser Wein erfahren.

Wer neben dem Schlemmen auch sportlich aktiv sein möchte, dem empfiehlt sich der im Burgenland verlaufende bekannte Jakobsweg. Von der Frauenkirche in Gols beginnend führt die Pilgerwanderung vorbei an barocken Jagschlössern Maria Theresias durch Weinfelder, Wiesen und Wälder entlang Österreichs größtem Gewässer, dem Neusielder See.

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Neusiedler See. Mit seinen landschaftlichen Vorzügen ist er beliebt bei Jung und Alt und bietet neben Aktivitäten im Wasser wie Segeln, Surfen und Ruderboot fahren auch unzählige Attraktionen zu Land.

Wo kann man in Gols Wein trinken?

In der bedeutendsten Weinbaugemeinde Österreichs wird dem Wein sowohl wirtschaftlich, als auch gesellschaftlich ein hoher Stellenwert beigemessen. Fast die Hälfte des 4223 ha großen Gemeindegebietes ist mit Weinreben bepflanzt und an die 400 Weinbaubetriebe im Haupt-und Nebenerwerb keltern hervorragende Weine. Im Weinkulturhaus, der zentralen Anlaufstelle für Weininteressierte findet man nicht nur viele dieser vorzüglichen Golser Weine sondern auch Tourismusinformation und kulturelle Ausstellungen und Veranstaltungen.

Das größte Volksfest des Landes ist in Gols. Um Mariä Himmlefart Mitte August dreht sich in dem Ort alles um Musik, Tanz und Unterhaltung. Spezielle Ausstellungen so wie die Wirtschaftsmesse „Pannonia“ runden den Kultursommer ab.

Was tun bei Regen in Gols?

Sollte das Wetter nicht mitspielen ist ein Besuch der St. Martins Therme ein schönes Ausflugsziel. Die großzügige Wellness- und Thermalwasserwelt mit Innen- und Außenbecken, ausgedehnten Ruheräumen mit Ausblick in die Natur und Liegebereichen auf der Halbinsel des Thermeneigenen Sees bildet den klassischen Teil des Angebots.

Und im Anschluss an Wellness und Spa ein Besuch der Brauerei Gols mit Führung, Besichtigung und anschließender Verkostung. Die Brauerei ist liefert einen gelungenen Kontrast zu der Weinlastigen Region. Die Verbundenheit zu Kulinarik, Tradition und Regionalität sowie heimische Rohstoffe und hohe Qualität wird dennoch großgeschrieben: Die unabhängige Privat- und Familienbrauerei bietet neben den Traditionsbieren nach dem Reinheitsgebot auch laufend neue Kreationen, Kreativbiere, Biere nach internationalen Bierstilen und Spezialitäten an.

Webcams in der Nähe von Gols

Podersdorf - Neusiedler See, Frauenkirchen