Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
74 % /
195 Bewertungen
1
5
3.7
 

Der Ort Savognin

Savognin liegt im mitten im Tal Surses, das zum Kanton Graubünden in der Schweiz gehört, auf 1207m. Das Tal erstreckt sich zwischen dem Ort Tiefencastel und dem Julierpass. Savognin bildet das Zentrum und zählt zu den bekanntesten Ferienorten dieser Region. Der Fluss Julia zieht sich mitten durch die Gemeinde – eine mittelalterliche Brücke verbindet die zwei Ortsteile. Neben der imposanten Bergkulisse prägen drei Kirchen das Ortsbild Savognins. Die feratel Webcam bietet einen schönen Panoramablick von der Skipiste direkt auf den Ort Savognin.

Winterurlaub in Savognin
Winter in Savognin

Was ist los in Savognin?

Savognin ist eine vom Schweizer-Tourismusverband als familienfreundlich zertifizierte Urlaubsregion und bietet viele Einrichtungen für einen perfekten Familien-Urlaub. Sommer wie Winter wird hier Groß und Klein jede Menge geboten – auch wenn das Wetter mal nicht so mitspielen will.

Im Winter können in dem 960 Einwohner zählenden Ort alle möglichen Wintersportarten betrieben werden: Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln, Eislaufen und viele weiter Schneesportarten. Was auf den 80 Pistenkilometern gerade los ist und welche Liftanlagen und Ski-Pisten geöffnet bzw. geschlossen sind sehen Sie bei der feratel Webcam Savognin unter dem Punkt „Lifte/Pisten“. In diesem familienfreundlichen Schweizer Skiort fehlt es natürlich auch nicht an Ski- und Snowboardschulen. Wer gerne zu Fuß unterwegs ist, findet zahlreiche Winterwanderwege vor oder entdeckt Savognin bei einer geführten Schneeschuhwanderung. Die Schweizer Bergwelt ist natürlich auch ein Eldorado für Skitourengeher.

Im Sommer kommen Outdoor-Sportler in Savognin ganz auf ihre Kosten: ob Mountainbiken, Klettern, Wandern, Gleitschirmfliegen oder Reiten. Hier kommt nie Langeweile auf. Nur 15 Minuten von Savognin entfernt liegt auch ein 18-Loch Golfplatz. Wer sich über die genauen Wetter- und Windverhältnisse informieren will, findet die aktuellen Werte bei der Savognin Webcam. Jahreszeitenunabhängig ist das große Wellness-Angebot in Savognin und der näheren Umgebung: in Hallen- und Heilbädern, Saunen und Kosmetikstudios wird man rundum verwöhnt.

Sommer in Savognin
Sommerurlaub in Savognin

Sehenswürdigkeiten

Neben den landschaftlichen Reizen – wie es das Panorama der Webcam zeigt – wartet Savognin auch mit interessanten kulturellen Sehenswürdigkeiten auf. Die drei Kirchen zählen zu den wichtigsten barocken Bauwerken Graubündens. In der Burg Rätia Ampla in Riom, der Burgruine Belfort sowie einigen Museen in Savognin und der näheren Umgebung erleben Sie die rätoromanische Kultur hautnah. Wer auch die Sprache kennenlernen will, kann das bei einem Rätoromanischkurs oder auf dem Gedichtwanderweg „Veia digl Pader“ tun.

Webcam: die schönsten Seiten von Savognin sehen

Der Panoramablick, den die feratel Webcam Savognin liefert, zeigt Ihnen nicht nur die schöne Landschaft, sondern augenblicklich auch die Wetterlage vor Ort. Wer es ganz genau wissen will, findet bei der Webcam die aktuellen Wind- und Wetterwerte sowie die Wetterprognosen für die nächsten Tage.