Jetzt bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
84 % /
41 Bewertungen
1
5
4.2
 

Wo liegt der Ort Hall in Tirol?

Hall in Tirol ist eine Stadt im Bundesland Tirol in Österreich auf 574 m Höhe. Hall in Tirol zählt 13.801 Einwohnern und erstreckt sich auf eine Fläche von 5,54 km². Der Stadtplatz und somit das Zentrum von Hall in Tirol, befindet sich etwa zehn Kilometer östlich der Landeshauptstadt Innsbruck. Das mittelalterlich geprägte Hall in Tirol ist eine der schönsten Städte im Inntal und repräsentiert eine der am besterhaltenen Altstädte Österreichs. Durch die Salzgewinnung war Hall im Mittelalter das wichtigste Wirtschaftszentrum Nordtirols. Die Wichtigkeit des Salzes ist auch im Stadtwappen dargestellt – zwei Löwen, die ein Salzfass halten.

Wie ist das Wetter in Hall in Tirol?

In Hall in Tirol herrscht gemäßigtes Klima, die Temperatur beträgt im Jahresdurchschnitt 9,2 C°. In der Region um Hall in Tirol fällt relativ gesehen viel Niederschlag. Gerade die schneereichen Winter und warmen Sommer machen Hall in Tirol zu einem beliebten Urlaubsziel zu jeder Jahreszeit. Damit Sie immer über das aktuelle Wetter in Hall in Tirol Bescheid wissen, liefern unsere live Webcams Wetterprognosen für heute, morgen und das kommende Wochenende.

Winter in Hall, Adventmarkt

Was kann man in Hall in Tirol machen?

Wer einmal nach Tirol kommt sollte nicht nur Innsbruck, sondern auch Hall in Tirol einen Besuch abstatten. Die Nachbarorte von Hall in Tirol, wie zum Beispiel Wattens und Gnadenwald, sind empfehlenswerte Ausflugsziele. Die Altstadt von Hall in Tirol strotzt nur so von Sehenswürdigkeiten und Geschichte. Etliche Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitalternativen vereinen die Moderne mit der historischen Ausstrahlung der Altstadt. Die aufwändig restaurierten Gebäude und das Areal der Burg Hasegg mit dem Münzerturm und angeschlossenen Münzmuseum lockt jedes Jahr zahlreiche Touristen aus der ganzen Welt nach Tirol. Auch der stimmungsvolle Haller Adventmarkt erfreut sich weit über die Stadtgrenzen hinaus großer Beliebtheit.

Im Winter ist Tirol ein Mekka des Skisports, auch in der Region um Hall in Tirol finden Wintersportler beste Bedingungen vor. Am Sonnenplateau in Gnadenwald finden Gäste und Einheimische, insgesamt 18 km gespurte Loipen vor, welche kostenlos befahren werden können. In der Umgebung von Hall in Tirol befinden sich zahlreiche Skigebiete, von Tulfes gelangt man zum Skigebiet am Glungezer, von Innsbruck aus erschließt sich das Skigebiet auf der Nordkette und wer eine etwas weitere Anfahrt in Kauf nimmt, den führt sein Weg ins Stubaital, wo Gäste schier endlose Pisten erwarten.

Was ist in der Umgebung von Hall in Tirol los?

Einem vielfältig gestalteten Freizeitprogramm steht in der Region um Hall in Tirol nichts im Wege. Der Sport kommt hier genauso wenig zu kurz wie die Kultur, auch unterschiedlichste Veranstaltungen werden angeboten. Im Sommer ermöglicht das nahegelegene Wandergebiet im Karwendel herrliche Bergtouren und den unvergesslichen Blick über die Berge. Bei einem entspannten Kaffeehausbesuch am Stadtplatz von Hall in Tirol, kann man sich von den sportlichen Anstrengungen erholen.

Die Region bietet zahlreiche schöne Hotels und gastronomische Einrichtungen mit freundlichstem Service. Wen es für einen Ausflug in die Nachbarstadt Innsbruck zieht, kann dort eines der zahlreichen Museen und das goldene Dachl bestaunen. Ein Konzertbesuch im Tiroler Landestheater, ein Bummel durch den Alpenzoo oder die Teilnahme an einer der unzähligen Veranstaltungen runden das Programm ab.

Vom 22. bis zum 30. September 2018 wird die UCI Straßenrad Weltmeisterschaft in Tirol ausgetragen, die Strecken führen teilweise auch an Hall und Wattens vorbei bis nach Innsbruck.

Webcams in der Nähe von Hall in Tirol

Innsbruck